(15.02.2019) Die Akupressur ist die Stimulierung bestimmter Punkte des Pferdekörpers mit den Händen. Sie wirkt nach den gleichen Kriterien wie die Akupunktur, kann aber auch von medizinischen Laien gelernt und angewendet werden. Der Pferdesportverband... mehr

Namen & Nachrichten

Dr. Ernst Burandt verstorben

(13.02.2019) Am 9. Februar verstarb im Alter von 91 Jahren in Warendorf Dr. Ernst Burandt. Er stand der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) rund zwei Jahrzehnte als Generalsekretär vor und etablierte in dieser Zeit zahlreiche Strukturen und Projekte.... mehr
(12.02.2019) Beim internationalen Dressurturnier (CDI3*/J/P) vom 7. bis 10. Februar im französischen Le Mans machten zwei westfälische Reiter besonders nachdrücklich auf sich aufmerksam: Im Grand Prix wurde Marcus Hermes, Ausbilder auf dem Freiberger Hof der... mehr
(11.02.2019) Beim Internationalen Fünf-Sterne-Spring- und Dressurturnier in Wellington in den USA setzten Markus Fuchs und sein Westfale Clooney von Cornet Obolensky-Ferragamo (Z.: Bernd Richter, Ladbergen) ihren Siegeszug fort. Nach ihrem Triumpf im... mehr
(11.02.2019) Nach den dressurbetonten Junghengsten absolvierten die Springhengste ihre Sportprüfung in Münster. Auch zwei vielseitig veranlagte Youngster stellten sich dem Urteil der Bewertungskommission. Insgesamt konnten alle 29 angetretenen Hengste die... mehr
(08.02.2019) Im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf begann heute Vormittag die Sportprüfung der vier- und fünfjährigen Springhengste mit dem Pflichttraining vor der Bewertungskommission. Elf vierjährige und 17 fünfjährige Youngster traten bei den... mehr
(07.02.2019) Im westfälischen Pferdestammbuch in Münster-Handorf stellten sich die vier- und fünfjährigen dressurbetonten Hengste dem Sporttest. Von 24 vierjährigen Hengsten konnten 20 die Prüfung bestehen; einer fiel aus, drei erreichten nicht die Mindestnote... mehr
(06.02.2019) Julia Krajewski aus Warendorf verliert ihr Weltmeisterschaftspferd Chipmunk FRH an Michael Jung aus Horb. Sechs Jahre lang waren Julia Krajewski und der Hannoveraner Chipmunk FRH von Contendro I-Heraldik xx ein Paar und machten eine steile Karriere.... mehr
(05.02.2019) Noch bis Samstag können die vier- und fünfjährigen Dressur- und Springhengste in den Sportprüfungen im westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf studiert werden. Heute Nachmittag steht das Aufgabenreiten der Dressurhengste an, morgen werden... mehr
(04.02.2019) Christian Ahlmann aus Marl setzte seine seit Monaten beeindruckende Siegesserie auch beim Fünf-Sterne Turnier im österreichischen Treffen fort. Mit dem Hengst Clintrexo Z gewann er den mit 344.000 € dotierten Großen Preis und verwies den Brasilianer... mehr
(01.02.2019) Das Umweltministerium in Niedersachsen hat zum zweiten Mal einen Wolf zum Abschuss freigegeben. Nach mehreren Rissen von Rindern und einem Shetlandpony soll laut Ministerium der Leitrüde des Wolfsrudels von Rodewald im Landkreis Nienburg... mehr
(01.02.2019) Die deutschen Pferdezuchtverbände überprüfen aktuell mit dem Rechenzentrum VIT in Verden die genetische Herkunft von WFFS, der Erbkrankheit Warmblood Fragile Foal Syndrome. WFFS ist ein Gendefekt, der aufgrund verminderter Bindegewebsentwicklung zu... mehr
(31.01.2019) Es geht wieder los. Ab Montag kommender Woche können sich Züchter und Hengsthalter ein Bild der jüngsten Hengst-Generation machen. Vom 4. bis 9. Februar treten in Münster vier- und fünfjährige Reitpferdehengste zu ihrer Sportprüfung im Rahmen der... mehr
(30.01.2019) Erst im August 2018 zog der Landbeschäler Fiano mit 19 Jahren vom Landgestüt NRW in die Thüringeti. Wie jetzt bekannt wurde, ist der Dunkelfuchs bereits im Dezember eingegangen. Heinz Bley, Initiator des Naturschutzprojektes in Thüringen mit mehr... mehr
(30.01.2019) Die zehn Qualifikationsorte für der Westfälischen Freispring-Wettbewerbe für 3-jährige Reitpferde und Ponys stehen fest: Borken, Hünxe, Höxter, Minden-Lübbecke, Gütersloh, Recklinghausen, Warendorf, Paderborn, Olpe und Soest. Das Finale findet am... mehr
(30.01.2019) Mit der Silbernen Verdienstplakette des Pferdesportverbands Westfalen ist Franz-Josef Helleberg bei der Mitgliederversammlung des Kreisreiterverbandes „Pferdesport im Sauerland“ ausgezeichnet worden. Nach 17 Jahren Vorstandsarbeit hat er sich im... mehr
(29.01.2019) Der Waltroper Karl Brocks unterstützt ab diesem Jahr Peter Teeuwen, den Bundestrainer des deutschen Springreiternachwuchses, bei der Betreuung der Ponyspringreiter. Der 40-jährige Pferdewirtschaftsmeister und erfolgreiche Springreiter, der... mehr
(29.01.2019) Mit Bernd von dem Knesebeck (80) verstarb am Donnerstag vergangener Woche in Warendorf einer der markantesten Charaktere des Pferdesports. Über Jahrzehnte war seine eindrucksvolle Stimme Millionen von Fernsehzuschauern bekannt. Ob als... mehr
(28.01.2019) Die Westfälin Lara Tönissen aus Senden konnte sich Platz drei im Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter sichern und damit beim Turnier in Verden Bronze für den Landesverband Westfalen holen. Sie musste nur Sara Karstens vom Landesverband... mehr
(28.01.2019) Auf Weltcup-Siege ist die westfälische Stute Toveks Mary Lou unter dem Schweden Henrik von Eckermann abonniert: Am gestrigen Sonntag gewann die Montendro-Portland L-Tochter (Z.: Hubert Nienhaus, Gronau) unter ihrem ständigen Reiter die... mehr

Archive

Hier geht´s zu den Archiven:

Namen & Nachrichten
Sportnews
Zuchtnews