Aktuelles

Lea und Nele Voskort: Zwei Schwestern an den Leinen

Die 15-jährige Lea Voskort aus Emsdetten gehört dem Bundesnachwuchskader U18 an – schon mit 12 war sie Vizeeuropameisterin im Pony-Einspänner. Ihre zwölfjährige Schwester Nele fährt genauso begeistert.

(06.10.2022) Beim Fünf-Ländervergleichswettkampf der benachbarten NRW-Verbände Rheinland und Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, der Anfang Oktober beim RV Rhede stattfand, belegte das Westfalen-Team Rang zwei. Acht Voltigiergruppen und vier... mehr
(05.10.2022) Zum Saisonabschluss hat ein Grüppchen erfolgreicher U25-Vielseitigkeitsreiter das Turnier im französischen Lignieres besucht. Der Warendorfer Sportsoldat  Jérôme Robiné, Sieger des U25-Förderpreises Vielseitigkeit 2022, wurde im CCI4*-L... mehr
(04.10.2022) Die Westfälische Herbst-Auktion glänzte mit jungen Reitpferden von herausragender Qualität. 42 dressur- und 16 springbetonte Auktionskandidaten standen zum Verkauf. Drei Viertel wurden erfolgreich an neue Besitzer vermittelt. Den bei einer Auktion... mehr
(29.09.2022) Bei den Weltmeisterschaften der jungen Springpferde im belgischen Lanaken stellte die Deutsche Pferdezucht einen Sieger: Bei den siebenjährigen Pferden setzte sich der Holsteiner Bundeschampion Caillan von Casall unter Rolf Göran-Bengtsson an die... mehr
(26.09.2022) OnLive fand am vergangenen Wochenende die Westfälische Fohlen-Auktion im Rahmen der Deutschen Amateur Meisterschaften in Münster-Handorf statt. 25 westfälische Nachwuchshoffnungen präsentierten sich dem Publikum. Geboten wurde sowohl live vor Ort... mehr
(26.09.2022) Erneut wurden am vergangenen Wochenende die Deutschen Amateur-Meisterschaften auf S-Niveau ausgetragen, zum dritten Mal wurden auch die Amateur-Champions auf M-Niveau ermittelt. Zum dritten Mal in Folge war das Westfälische Pferdezentrum in... mehr
(23.09.2022) Gestern begann die Weltmeisterschaft der Vierspännerfahrer in italienischen Pratoni del Vivaro. Es sind 38 Teilnehmer aus 16 Nationen am Start, insgesamt sechs Nationen stellen eine Mannschaft. Erster Teil der Kombinierten Wertung war die Dressur.... mehr
(23.09.2022) Zum dritten Mal in Folge ist das Westfälische Pferdezentrum in Münster-Handorf an diesem Wochenende Gastgeber der Deutschen Amateur-Meisterschaften (DAM) in Dressur und Springen. 61 Kandidaten bewerben sich im Springen, 49 im der Dressur um die... mehr
(22.09.2022) Noch bis zum 25. September ist das Gestüt Zangersheide im belgischen Lanaken Austragungsort für die Weltmeisterschaften der fünf-, sechs- und siebenjährigen Springpferde. Hier sind die für Deutschland nominierten westfälischen Pferde (Stand 20.... mehr
(20.09.2022) Bei der letzten online Fohlen-Auktion 2022 in Westfalen fanden 20 Reitpferde- und zwei Ponyfohlen zum Durchschnittspreis von 5.875 € einen neuen Besitzer. Zwei dressurbetont gezogene Fohlen erzielten den Höchstpreis von 8.250 €. Insgesamt konnte das... mehr
(19.09.2022) Das deutsche Vielseitigkeitsteam hat bei den Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro in Italien die Goldmedaille gewonnen. Silber ging an die USA, Neuseeland holte Bronze. Die Olympiasiegerinnen Julia Krajewski aus Warendorf und Amande de... mehr
(19.09.2022) Der Ammerländer Reitclub in Westerstede war Veranstalter der Deutschen Meisterschaften der Pony-Vielseitigkeitsreiter. Den Titel holte sich die vierzehnjährige Sina Brügger aus Ascheberg mit Next Generation (31,2 Punkte). Die junge Reiterin aus... mehr

Archive

Hier geht´s zu den Archiven:

Namen & Nachrichten
Sportnews
Zuchtnews