(27.03.2017) Matthias Granzow, Zweiter des Deutschen Springderbys 2009, hat heute als Stall- und Veranstaltungsmanager des westfälischen Pferdezentrums in Münster-Handorf seine Tätigkeit aufgenommen. Zuvor war der 41-Jährige vier Jahre auf Hendrik Snoeks Gut... mehr
(27.03.2017) Hochmodern und mit bester Qualität ausgestattet – so zeigten sich die Teilnehmer für das Westfälische Freispringfinale 2017. Am 24. März traf sich der Springnachwuchs erstmalig nicht im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf sondern auf dem... mehr

Namen & Nachrichten

Reinhold Hahler geehrt

(24.03.2017) Mit der Bronzenen Verdienstplakette des Pferdesportverbands Westfalen wurde jetzt Reinhold Hahler ausgezeichnet. Der Ehrenpräsident des Kreisreiterverbands Minden-Lübbecke, Dieter R. Paul und die Vorsitzende Ute Fisser-Hülsmeier gratulierten dem... mehr
(23.03.2017) Ursprünglich waren vier Termine geplant, nun kommt vom 25. bis 27. April eine weitere Sportprüfung für gekörte Hengste hinzu. Austragungsort ist Münster-Handorf. Teilnahmeberechtigt sind vorerst nur Hengste, die bereits zu einer der vier... mehr
(21.03.2017) Das Team Westfalen hat bei den Deutschen Meisterschaften der Landesverbände in Braunschweig gewonnen. Für Westfalen am Start waren Toni Haßmann, Jana Wargers und Pia-Katharina Bostock-Beeking. Zweite wurden die Reiter vom Team Hannover I, Dritter... mehr
(16.03.2017) Gestern tagte die Delegiertenversammlung des PV in Südlohn. Eingeladen hatte der Kreisreiterverband Borken. Auf der Tagesordnung standen neben Ehrungen und den Berichten aus den Ausschüssen auch Wahlen zum Vorstand. Neuer Vizepräsident und Vertreter... mehr
(15.03.2017) Der Weltreiterverband FEI hat sich das amerikanische Modell zum Vorbild genommen und erwägt, weltweit langfristig bei internationalen Springturnieren ein einheitliches Start-/Preisgeld-Modell einzuführen. Im internationalen Springreiter-Lager und... mehr
(15.03.2017) Die letzten Tickets für das Weltcup-Finale der Dressurreiter wurden am Wochenende im niederländischen s’Hertogenbosch vergeben. Zwar haben drei deutsche Reiterinnen die Starterlaubnis für Omaha bekommen. Fabienne Lütkemeier aus Paderborn hat sich... mehr
(14.03.2017) Bei der neunten und letzten Weltcupstation der Dressurreiter in s‘Hertogenbosch in den Niederlanden musste sich Isabell Werth aus Rheinberg erstmals in der Saison 2016/2017 geschlagen geben. In der punktebringenden Kür lag sie mit ihrem Westfalen... mehr
(13.03.2017) Vom 10. bis 12. März wurden junge Hengste in München-Riem getestet. In der Abteilung fünfjährige Springhengste war ein Westfale Bester im Test: Cornet‘s Call out von Cornet Obolensky-Carolus I (Z.: Thomas Sagel, Brakel) von der Station Holzeder in... mehr
(10.03.2017) Das hat das Marktforschungsinstitut HorseFuturePanel herausgefunden. Nicht alle dvon sind "Dauer-Reiter", viele sitzen nur "gelegentlich" auf dem Pferd. Alle aber vereint die Liebe zum Vierbeiner. Rasse-, Disziplin- und... mehr
(09.03.2017) Springreiter Ludger Beerbaum aus Riesenbeck hat ein neues Pferd im Stall: Chacon ist ein elfjähriger Wallach von Chacco-Blue-Aventyno aus der Zucht des Gestüts Lewitz, der bisher erfolgreich mit Maximilian Schmid unterwegs war. Erst kürzlich hatte... mehr
(07.03.2017) Für ihre Erfolge im Dressursport hat Franziska Sieber am vergangenen Wochenende beim Internationalen Dortmunder Reitturnier das Goldene Reitabzeichen verliehen bekommen. Es wurde ihr von Klaus Balkenhol übergeben. Die 22-jährige stammt aus Dortmund... mehr

Archive

Hier geht´s zu den Archiven:

Namen & Nachrichten
Sportnews
Zuchtnews