Ausbildung

Bodenricks und Springgymnastik

Reiten über Bodenricks schult Konzentration und Koordination. Foto: S. Lafrentz

Der ehemalige Nationenpreisreiter Heinrich-Wilhelm Johannsmann hat es sich heute zur Aufgabe gemacht, sein gesammeltes Wissen rund um die Springausbildung von Reiter und Pferd weiterzugeben.
Insbesondere den reiterlichen Nachwuchs an der Basis zu schulen, das ist die Herzensangelegenheit von „Kaiser“ Johannsmann aus Gütersloh. Er gibt nicht nur bundesweit Springlehrgänge und Seminare, sondern hat auch gemeinsam mit Georg-Christoph Bödicker und Fritz Lutter den Lehrfilm „Springausbildung für Reiter und Pferd“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung erarbeitet. Für „Reiter & Pferde in Westfalen“ hat er exklusiv die zentralen Inhalte des Films erläutert und diese mit den praktischen Erfahrungen aus seiner Trainertätigkeit angereichert. Dabei geht es von den Grundvoraussetzungen wie der Ausrüstung des Springpferdes und der dressurmäßigen Arbeit über das Reiten von Einzelhindernissen bis hin zum Springen eines ganzen Parcours.

Lesen Sie den kompletten Artikel in der Ausgabe 08/2020 von Reiter & Pferde in Westfalen

Zur Heftbestellung