Namen & Nachrichten

Ahlmanns Auto wird für guten Zweck versteigert

Dieses Auto, das einstmals Christian Ahlmann gehörte, wird nun, mit der Unterschrift des Springreiters versehen, zu einem guten Zweck versteigert.

 Ab Montag, dem 4. Oktober, kann auf Ebay ein Geländewagen ersteigert werden, der einmal Christian Ahlmann aus Marl gehört hat. Die Idee dazu hatte Iris Räther, die in Gelsenkirchen-Resse eine eigene Reitanlage betreibt. Sie hatte den Wagen des Springreiters vor einiger Zeit gekauft, benötigt ihn nun aber nicht mehr. Das Auto soll nun unter besonderen Vorzeichen versteigert werden: Es wurde zusätzlich mit Christian Ahlmanns Unterschrift, einem Pferdekopf und dem Namen "Cöster", Christians Erfolgspferd, alles auf Folien gedruckt, verziert. Natürlich in Zusammenarbeit mit dem Superstar des Springsports. Alle Einnahmen, die über die Unkosten der Zwischenbesitzerin hinausgehen, sollen zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe gespendet werden. Namentlich an den Pferdehof Maschmühle von Michael Pleschko im rheinland-pfälzischen Niederweis. Zu ihm hat Iris Räther bereits Kontakt aufgenommen.
Wer sich für das Auto interessiert, findet ab dem 4. Oktober die Auktion unter "Kia Sorento, Chr. Ahlmann SUV" auf Ebay. Ebay selbst verzichtet auf einen Teil der Auktionsgebühren.

Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr