(20.03.2020) Die Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) treffen Pferdesportler mit besonderer Härte. Derzeit herrscht viel Unsicherheit darüber, wie die Versorgung der Pferde sichergestellt werden kann. Die FN setzt sich auf politischer Ebene dafür ein, dass... mehr
(18.03.2020) Der Pferdesportverband Westfalen gibt Folgendes bekannt: „Im Schulterschluss mit dem Sportbildungswerk im Landessportbund werden alle Angebote des Westfälischen Bildungsprogramms zunächst bis zum 1. Mai ausgesetzt. Das betrifft die Seminare und... mehr
(18.03.2020) Die FN veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zur Auswirkung der Corona-Krise auf den deutschen Turniersport. Hier die Stellungnahme im Wortlaut: „Die jüngsten Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus haben auch den... mehr
(13.03.2020) Eigentlich sollte das Turnier Indoor Brabant in s'Hertogenbosch gestern als "Geisterveranstaltung" ohne Zuschauer beginnen. Doch eine neue Anweisung der niederländischen Regierung, nach der alle Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen... mehr

Namen & Nachrichten

Corona: Absagen im Stundentakt

(12.03.2020) Die Absagen wegen des Coronavirus betreffen weitere Veranstaltungen: So wurden das Mannheimer Maimarktturnier und das internationale Turnier in Paris abgesagt. Auch der Tag der offenen Tür des Gestüts Gut Neuenhof auf dem Fleyenhof in Borchen wurde... mehr
(11.03.2020) Das Jugendevent des Pferdesportverbands Westfalen "360 Grad Pferdeliebe" ist endgültig verschoben. Einen neuen Termin gibt es noch nicht. Für das Fachseminar der westfälischen Pferdebetriebe haben die Veranstalter einen Ersatztermin für... mehr
(11.03.2020) Die Hengststationen Ludger Beerbaum Stables aus Riesenbeck und Beckmann aus Wettringen melden nun ebenfalls die Absage ihrer Hengstschauen wegen der Ausbreitung des Coronavirus. Die Station Beckmann wollte eigentlich am 15. März ihre Hengste... mehr
(10.03.2020) Die für Samstag, 14. März, geplante Hengstschau des Gestüts Westfalenhof in Steinhagen ist abgesagt. Dies gab Sven Sudhölter, Leiter des renommierten Gestüts, bekannt. „Wir wollen kein Risiko für unsere vielen Besucher aus ganz Deutschland und den... mehr
(10.03.2020) Die Hengststation Gut Neuenhof lädt am 28. März ab 11 Uhr zu einem Tag der offenen Tür auf den Fleyenhof nach Borchen ein. Reitmeister Hubertus Schmidt wird die Dressurhengste der Hengststation und einige ihrer Nachkommen im Training vorstellen und... mehr

Namen & Nachrichten

Bundesberufsreitertag fällt aus

(10.03.2020) Wegen des Coronavirus muss der Bundesberufsreitertag am 21. und 22. März und die Hengstpräsentation des Gestüts Fohlenhof, Haßloch am 21. März ausfallen. „Reiter & Pferde in Westfalen hatte den Termin in der Februarausgabe angekündigt. Info:... mehr
(08.03.2020) Das Thema Vierkampf stand im Fokus des Jugendtages, zu dem die westfälische Pferdesportjugend die Jugendvertreter und Delegierten der Kreisreiterverbände nach Münster eingeladen hatte. Die Idee eines zusätzlichen Vierkampf-Mannschaftschampionats auf... mehr
(08.03.2020) Die FN hat detaillierte Informationen darüber veröffentlicht, ob und wie sich die Ausbreitung des Corona-Virus auf den Pferdesport und seine Veranstaltungen sowie die Pferdehaltung im Allgemeinen auswirken kann. Werden Turniere abgesagt? Soll man... mehr
(05.03.2020) Sie hatte den zehnjährigen Oldenburger Wallach Bluetooth OLD von Bordeaux-Riccione bis zur Grand Prix-Reife ausgebildet. Im vergangenen Dezember feierte Ingrid Klimke mit dem großrahmigen Pferd noch einen tollen Auftritt in der Frankfurter... mehr
(03.03.2020) Die Begeisterung über die J.J.Darboven Vereins-Initiative hält an. Auch für die Turniersaison haben sich wieder Hunderte Veranstalter beworben. Nun sind die 100 glücklichen Gewinner ausgesucht und dürfen sich über eine professionelle... mehr
(02.03.2020) Der Verein „Pferde für unsere Kinder“ hat die "Pferdeerlebnistage" ins Leben gerufen. Reitvereine, private Pferdehalter und Züchter sind aufgerufen, ihren Hof einen Tag lang für Kinder zu öffnen. Einen Pferdeerlebnistag durchführen kann... mehr

Namen & Nachrichten

Ab nach draußen!

(27.02.2020) „Ab nach draußen!“ heißt ein Seminar des Pferdesportverbands Westfalen, das am Sonntag, 29. März, für den Reitunterricht im Freien und in der Natur motivieren will. Zudem soll die Schulung Trainern die notwendige Sicherheit vermitteln und ihren Bick... mehr
(19.02.2020) Mitte Februar wurde Reinhard Wendt aus Warendorf für sein ehrenamtliches Engagement im Sport mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Wendt, der 32 Jahre lang für die Deutsche Reiterliche... mehr
(18.02.2020) Katrin Ullrich hat am dritten Februar-Wochenende das Goldene Reitabzeichen für ihre Erfolge im Springreiten verliehen bekommen. Unter dem jubelnden Applaus des Publikums nahm die junge Amazone die Auszeichnung während des großen Reitturniers des... mehr
(12.02.2020) Das PM-Förderprojekt „Fair geht vor“ ermöglicht jungen Pferdesportlern auf einem Turnier selbst in die Rolle der Jury zu schlüpfen und einen Fairnesspreis zu vergeben. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Bei dem Projekt der Persönlichen Mitglieder... mehr

Namen & Nachrichten

Quotenkönig mit neuer Reiterin

(11.02.2020) Der Westfale Quotenkönig steht nicht mehr im Stall von Dressureiterin Isabell Werth. Der Elfjährige von Quaterback-Fürst Piccolo war zwei Jahre bei ihr, um auf Grand Prix-Niveau gebracht zu werden. Unter anderem stellte ihr Bereiter Niklaas Feilzer... mehr
(06.02.2020) Die Initiative „Wolf bleibt Wolf“ setzt sich für die Belange der Menschen im ländlichen Raum ein, zu denen auch Pferdezüchter und -halter gehören. Die Verbände des Aktionsbündnisses Forum Natur, zu denen auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung... mehr
(04.02.2020) Über zehn Jahre hat Dressurreiterin Ann-Christin Wienkamp mit Oliver Oelrich zusammengearbeitet. Ab März geht sie eigene Wege. Ihre Erfolgsbilanz kann sich sehen lassen: Nahezu 100 S-Dressur-Siege gehen auf ihr Konto, viele davon mit selbst... mehr

Namen & Nachrichten

Achtung, betrügerische E-Mails!

(28.01.2020) Das Bundesfinanzministerium (BMF) warnt vor betrügerischen E-Mails unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e.V.“. Auch Reitvereine erhielten diese E-Mails, die den Eindruck erwecken, man müsse sich kostenpflichtig auf der Internetseite... mehr
(23.01.2020) Das Landgericht Münster hat am 22. Januar die Strafverfahren gegen die ehemalige Leiterin des Landgestütes Warendorf, Susanne Schmitt-Rimkus (55), ihren Stellvertreter Bernhard G. (58) und den ehemaligen Hauptberittmeister Peter B. (56), gegen... mehr
(17.01.2020) Isabell Werth debütierte mit dem ehemals unter Beatrice Buchwald bis Intermediaire II erfolgreichen Den Haag beim nationalen Turnier in Ankum, wo das Paar Zweiter im Grand Prix wurde. Der nun zwölfjährige Diamond Hit-Florestan I-Sohn aus der Zucht... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr