(20.02.2019) Für ihre Erfolge im Springreiten hat Greta Reinacher jetzt das Goldene Reitabzeichen bekommen. Die Auszeichnung ist aber nicht der einzige Erfolg, den die 28-Jährige in diesem Jahr schon feiern konnte. Sowohl beim Turnier in Gahlen, als auch beim... mehr

Namen & Nachrichten

Impulse für die Vereinsarbeit

(19.02.2019) Mehr als 40 Vorstandsmitglieder aus westfälischen Vereinen informierten sich beim "Vereinsforum" über modernes Vereinsmanagement. Ansatzpunkte für gelungenes Vereinsmanagement und gute Ideen für den Vereinsalltag standen im Mittelpunkt... mehr
(18.02.2019) Die spanische Dressurqueen Beatriz Ferrer-Salat bleibt ihrer Liebe zu westfälischen Pferden treu: In ihrem Stall steht seit kurzem der siebenjährige Rio Duero von Romanov-Samarant-Foxiland xx (Z.: Heinrich Langewellpott, Espelkamp). Besitzer ist die... mehr
(15.02.2019) Die Akupressur ist die Stimulierung bestimmter Punkte des Pferdekörpers mit den Händen. Sie wirkt nach den gleichen Kriterien wie die Akupunktur, kann aber auch von medizinischen Laien gelernt und angewendet werden. Der Pferdesportverband... mehr

Namen & Nachrichten

Dr. Ernst Burandt verstorben

(13.02.2019) Am 9. Februar verstarb im Alter von 91 Jahren in Warendorf Dr. Ernst Burandt. Er stand der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) rund zwei Jahrzehnte als Generalsekretär vor und etablierte in dieser Zeit zahlreiche Strukturen und Projekte.... mehr
(01.02.2019) Das Umweltministerium in Niedersachsen hat zum zweiten Mal einen Wolf zum Abschuss freigegeben. Nach mehreren Rissen von Rindern und einem Shetlandpony soll laut Ministerium der Leitrüde des Wolfsrudels von Rodewald im Landkreis Nienburg... mehr
(30.01.2019) Erst im August 2018 zog der Landbeschäler Fiano mit 19 Jahren vom Landgestüt NRW in die Thüringeti. Wie jetzt bekannt wurde, ist der Dunkelfuchs bereits im Dezember eingegangen. Heinz Bley, Initiator des Naturschutzprojektes in Thüringen mit mehr... mehr
(30.01.2019) Mit der Silbernen Verdienstplakette des Pferdesportverbands Westfalen ist Franz-Josef Helleberg bei der Mitgliederversammlung des Kreisreiterverbandes „Pferdesport im Sauerland“ ausgezeichnet worden. Nach 17 Jahren Vorstandsarbeit hat er sich im... mehr
(29.01.2019) Der Waltroper Karl Brocks unterstützt ab diesem Jahr Peter Teeuwen, den Bundestrainer des deutschen Springreiternachwuchses, bei der Betreuung der Ponyspringreiter. Der 40-jährige Pferdewirtschaftsmeister und erfolgreiche Springreiter, der... mehr
(29.01.2019) Mit Bernd von dem Knesebeck (80) verstarb am Donnerstag vergangener Woche in Warendorf einer der markantesten Charaktere des Pferdesports. Über Jahrzehnte war seine eindrucksvolle Stimme Millionen von Fernsehzuschauern bekannt. Ob als... mehr
(25.01.2019) Am 13. Januar 2019 hat die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Nordrhein-Westfalen einen Antrag gestellt, in dem sie unter dem Titel „Umweltverträgliche Zusammensetzung und Entsorgung von Reitböden in NRW sicherstellen!“ die Landesregierung... mehr
(24.01.2019) Anlässlich der Amtschefkonferenz der Agrarministerien hat das Forum Natur, zu dessen Mitgliedern auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) gehört, eine Bejagung des Wolfes nach dem Vorbild der skandinavischen Schutzjagd gefordert. Grundlage... mehr
(23.01.2019) Der in den beiden vergangenen Jahren begehrtester Vererber des NRW Landgestüts in Warendorf, der Zack-Sohn Zoom, wird zukünftig von Beatrice Buchwald aus Voerde ausgebildet und vorgestellt. Dies gab jetzt Kristina Ankerhold, Leiterin des... mehr
(23.01.2019) Bereits am 14. Januar fand eine Pferdebesitzerin in Bielefeld Brackwede ihre Stute mitten am Tag mit einer tiefen Wunde an der Schulter auf der Weide vor. Eine herbeigerufene Tierärztin sagte, die Verletzung sei eindeutig auf Fremdverschulden... mehr
(17.01.2019) Heute kam es gegen halb zwölf auf der A1 bei Lengerich zu einem schweren Unfall mit einem Pferdetransporter. Der aus Norden kommende Transporter fuhr auf einen vorausfahrenden Bus auf. Dabei wurden die beiden tragenden Stuten, die sich in dem... mehr
(16.01.2019) Es gibt Neuigkeiten aus dem Landgestüt. Die vor Weihnachten verkündete Kooperation mit Helgstrand Dressage ist hinfällig. Dafür wird das NRW Landgestüt offiziell mit der Grevener Station Rüscher-Konermann kooperieren. Dazu die Leiterin des... mehr
(31.12.2018) Nach dem "Wolfsgebiet Schermbeck" am Niederrhein mit einem sesshaft gewordenem Wolf hat das NRW-Umweltministerium nun das landesweit zweite Wolfsgebiet in der Senne ausgewiesen. Es ist nach Angaben des Ministeriums rund 920 km2 groß und... mehr
(27.12.2018) Die Polizei in Hildesheim warnt Reiterhöfe im gesamten Bundesgebiet vor einem Betrüger. Seine Vorgehensweise: Er sucht einen Job möglichst mit Übernachtungsmöglichkeit auf Reiterhöfen. Unter der Verwendung von falschen Namen arbeitet er dort,... mehr
(27.12.2018) Markus Scharmann wird neuer Leiter des Bundesstützpunkts Reiten des DOKR. Der 42-jährige Diplom-Trainer und Pferdewirtschaftsmeister aus Ennigerloh, der zuvor als Wissenschafts-Koordinator und Ansprechpartner für die Berufsreiter in der Abteilung... mehr
(20.12.2018) Der Warendorfer Carsten Rotermund wird ab dem 1. Juli neuer Vermarktungs- und Auktionsleiter des Westfälischen Pferdestammbuchs. Das gab Ende Dezember Wilken Treu, Geschäftsführer und Zuchtleiter des westfälischen Zuchtverbands bekannt. Der... mehr
(18.12.2018) Im Rahmen des Internationalen Festhallenturniers in Frankfurt ist der Grand-Prix-Reiter und Trainer Wolfram Wittig aus Rahden mit dem Ehrentitel „Reitmeister“ ausgezeichnet worden. Wolfram Wittigs Begeisterung für die Dressur wurde bei den... mehr

Namen & Nachrichten

Wolf tötet Shetlandponyfohlen

(17.12.2018) In Stöcken im niedersächsischen Heidekreis hat ein Wolf ein Shetlandponyfohlen gerissen. Dies hat das Umweltministerium des Landes inzwischen bestätigt. Es handelt sich damit um den ersten bestätigten Riss eines Fohlens durch einen Wolf in... mehr
(12.12.2018) Jennifer und Jürgen Hoffman, zuletzt stationiert auf Gut Hohenkamp in Dorsten, sind nach Jahren in Deutschland und Europa in die USA zurück gekehrt. Dort werden sie ab Mitte Januar ihr neues Trainingszentrum „German Dressage International“ in Rancho... mehr

Namen & Nachrichten

Bernhard Bücker verstorben

(11.12.2018) Am 1. Dezember verstarb plötzlich und unerwartet im Alter von 67 Jahren Bernhard Bücker aus Emsdetten. Bernhard Bücker war 2006 Weltmeister der Gespannfahrer mit Handicap im Einzel und mit der Mannschaft und viele andere nationale und internationale... mehr
(22.11.2018) Helen Langehanenberg hat einen prominenten Neuzugang für ihren Stall in Billerbeck zu vermelden. Ihre Sponsorin Tiffany Goldman erwarb für sie die fünfjährige Straight Horse Ascenzione von Zack-Don Schufro, Vollschwester zu dem dreifachen... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr