(05.10.2012) Die Landeskommission Rheinland hat eine Erhöhung der LK-Abgabe für Turnierreiter beschlossen. Ab dem 1. Januar 2013 wird die LK-Abgabe im Rheinland pro reserviertem Startplatz 1,20 € betragen und nicht mehr wie bisher 1 €.  „In den... mehr
(02.10.2012) Die letzten diesjährigen Kölner Renntage am 3. und 14. Oktober sind gestern vorzeitig abgesagt worden. Grund dafür ist ein positiver Bluttest auf Infektiöse Anämie bei einem in Köln stationierten Rennpferd. Die Kölner Rennbahn wurde für... mehr
(28.09.2012) Nach drei Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit endet nun der Sponsorenvertrag zwischen dem Gestüt Peterhof des Ehepaares Arlette Jasper-Kohl und Professor Edwin Kohl und dem in Nottuln ansässigen schwedischen Dressurreiter Patrik Kittel.... mehr
(27.09.2012) Der Reservesieger der 20. NRW-Hauptkörung 2010, Don Juan de Hus, wurde mit herausragenden 94 % Französischer Meister der vierjährigen Dressurpferde. Der Jazz-Sohn erhielt in der Qualifikation 95,2 % (Trab 9,9, Schritt 8,2, Galopp 10,... mehr
(26.09.2012) Das Team um Torben Köhlbrandt in Ibbenbüren hat vergangenen Samstag Verstärkung bekommen. Philip Rüping zog es von Schleswig-Holstein nach Westfalen, offiziell ist Rüping ab dem 1. Oktober in Ibbenbüren selbstständig. Der 28-jährige... mehr

Namen & Nachrichten

Contifex verkauft

(24.09.2012) Wonderboy III, der bei den Olympischen Spielen unter dem Sattel von Ahmad Saber Hamcho am Start war, wurde an den in Münster lebenden Iren Denis Lynch verkauft, der ihn direkt an den Briten Georgie Crumley weiterverkaufte. Im Tausch gegen Wonderboy... mehr

Namen & Nachrichten

Infektiöse Anämie in Bonn

(24.09.2012) Bei einem drei Monate alten Fohlen wurde Ende August eine Infektion mit dem Erreger der Infektiösen Anämie der Einhufer (EIA) diagnostiziert. EIA ist eine anzeigepflichtige Tierseuche. Pferde, bei denen das Virus nachgewiesen ist, müssen getötet... mehr

Namen & Nachrichten

Stadt Münster spart am Reitsport

(21.09.2012) Die Stadt Münster hat ein Sparpaket geschnürt, das unter anderem den Sport in Münster trifft. Für den Reitsport sind folgende Maßnahmen geplant: Das Turnier der Sieger und der K+K-Cup sollen bis 2018 Zuschüsse in Höhe von... mehr
(21.09.2012) Die Ausstellung „Rennpferde-Pferderennen. Geschichte/ Sport/ Zucht" läuft noch bis zum 23. September im Westfälischen Pferdemuseum in Münster. Bisher haben die am 2. März dieses Jahres eröffnete Sonderausstellung 45.000 Besucher gesehen. Die... mehr
(20.09.2012) Das Goldene Reitabzeichen Dressur schmückt ab sofort den Frack von Gabriele Rund-Köllner. Die Düsseldorferin, die für den RV Handorf-Sudmühle in den Sattel steigt, jubelte schon 1995 über ihren ersten Sieg in Klasse S – damals noch mit ihrem... mehr

Namen & Nachrichten

Pferdestall in Flammen

(18.09.2012) Am vergangenen Freitag hat es in einem großen Pferdestall in Porta Westfalica gebrannt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das dreigeschossige Anwesen bereits in voller Ausdehnung in Flammen. Die Pferde befanden sich während des Brandausbruchs... mehr
(17.09.2012) Der Bundeschampion der sechsjährigen Springepferde, Crespo PKZ, ist am vergangenen Freitag in seine neue Heimat gezogen. Der Stall Beerbaum wollte den westfälischen Schimmel von Cornet Obolensky schon während des Bundeschampionats - genauer... mehr
(17.09.2012) Der Freundeskreis Vielseitigkeitsreiten in Westfalen hat das Vielseitigkeitsturnier des Reitvereins Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte als „Vielseitigkeit des Jahres 2011“ ausgezeichnet. Damit möchte der Freundeskreis jedoch nicht nur... mehr
(13.09.2012) Franco Jeas, das Spitzenpferd von Andreas Ostholt, lebt nicht mehr. Der zwölfjährige Hannoveraner v. Friedenstraum, mit dem der Warendorfer 2011 den deutschen Meistertitel gewann, musste gestern während einer Operation eingeschläfert werden. Das... mehr

Namen & Nachrichten

Eintrag in das Goldene Buch

(12.09.2012) In das Goldene Buch der Stadt Münster trugen sich gestern Münsters Olympioniken ein, allen voran Ingrid Klimke, Anabel Balkenhol und Helen Langehanenberg. Die Olympiateilnehmer waren aus diesem Anlass in den Friedenssaal des Rathaus eingeladen... mehr
(12.09.2012) In Telgte war in den vergangenen Tagen die Hölle los. Der Mariä-Geburts-Markt mit Kirmes, Reitturnier, Kram- und Pferdemarkt lockte Menschenströme an die Ems. Am Samstag startetet das bunte Kirmestreiben in Telgte, direkt nebenan fand am Montag... mehr
(06.09.2012) Führungswechsel beim Deutschen Reiter- und Fahrerverband: Ingrid Klimke aus Münster ist zur neuen Präsidentin gewählt worden, der Herforder Springreiter Wolfgang Brinkmann, seit 22 Jahren ihm Amt, hat die Präsidentschaft abgegeben. Die... mehr
(05.09.2012) Auch im Fahrsport wird die Verantwortung künftig auf mehrere Schultern verteilt. Für den im kommenden März aus Altersgründen ausscheidenden Cheftrainer Ewald Meier wurde Karl-Heinz Geiger aus dem oberbayerischen Rechtmehring verpflichtet. Der... mehr
(05.09.2012) Ja, es stimmt! Monica Theodorescu wird gemeinsam mit Johnny Holberath und Jürgen Koschel ein Bundestrainer-Trio für die deutschen Dressurreiter bilden.  Monica Theodorescu aus Sassenberg  löst zum 1. Oktober Bundestrainer Jonny... mehr
(01.09.2012) Frederik Vekens, Mitarbeiter des Westfälischen Pferdestammbuchs für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, hat zu Ende des Monats September seinen Arbeitsvertrag gekündigt. Am 1. Januar 2008 hatte Frederik Vekens seine Tätigkeit für den... mehr
(01.09.2012) Judy-Ann Melchior, Christian Ahlmanns Partnerin, ist nach der Geburt ihres Babys Leon an diesem ersten Septemberwochenende erstmals wieder am Start und zwar bei den Voßwinkeler Reitertagen in Arnsberg Voßwinkel. Genannt sind die Zangersheider... mehr
(28.08.2012) Seit 1988 wird er vom Westfälischen Reiterverein verliehen, in diesem Jahr zum 25. Mal: Der Ramzes-Preis für Verdienste um die westfälische Pferdezucht. In diesem Jahr erhielt ihn beim Turnier der Sieger vorm Münsterschen Schloss der... mehr
(23.08.2012) Der westfälische Springreiter Alexander Kernebeck vom RV Gronau wurde vom FEI-Tribunal wegen Dopings verurteilt und ist bis November 2013 von der Teilnahme an Turnieren ausgeschlossen. Der 22-jährige Reiter hatte im September des vergangenen... mehr
(23.08.2012) Die Landwirtschaftskammer NRW fordert vom Pferdesportverband Rheinland Zuwendungen in Höhe von 3.052.412,53 € zurück, hinzu kommen Zinsen für die vor Jahren zur Verfügung gestellten Gelder in Höhe von ca. zwei Millionen Euro. Gegen die... mehr

Namen & Nachrichten

Aragorn W wird Krimistar

(22.08.2012) Der Sprungraum der Hengststation Holkenbrink war gestern für einen Tag Drehort des neuen Wilsberg-Krimis mit dem Titel „Hengstparade“. Eine im Film etwa 30 Sekunden lange Szene wurde in Münster-Albachten gedreht. „Das war für beide Seiten... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr