(09.12.2020) Die Delegierten des Internationalen Dressurreiterclubs (IDRC) haben bei ihrer Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt, Isabell Werth aus Rheinberg, gewählt. Der... mehr
(08.12.2020) „Wie finanzieren wir das Futter für die Schul- und Voltigierpferde und womit kompensieren wir das ausgefallene Sommerturnier?“ Solche Fragen stellen sich momentan in nahezu allen Pferdesportvereinen. Im Rahmen der Initiative #TrotzdemSport bietet... mehr
(08.12.2020) In der Nacht auf den 7. Dezember verstarb der Gütersloher Unternehmer und Eigentümer des Gestüts Westfalenhof in Steinhagen, Werner Gehring, nach langer Krankheit im Alter von 85 Jahren. Den westfälischen Züchtern ist Werner Gehring bekannt als... mehr
(04.12.2020) Der Pferdesportverband Westfalen hat den Auftakt zur neuen Reihe „Corona Ausbildungsbegleitung“ im digitalen Format gemacht: Normalerweise treffen sich jährlich Ende November Westfalens Voltigierausbilder an der Westfälischen Reit- und Fahrschule in... mehr
(02.12.2020) Der Bundesjugendausschuss der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat Fritz Lutter aus Warendorf zum neuen Vorsitzenden der AG Nachwuchs des Ausschusses Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) gewählt. Der 67-Jährige... mehr
(01.12.2020) Am gestrigen Montag hat das Land Nordrhein-Westfalen eine neue Coronaschutzverordnung veröffentlicht. Sie gilt vom 1. bis zum 20. Dezember 2020 und enthält die weiteren Maßnahmen zur bereits bestehenden Kontaktreduzierung. Der Amateursport... mehr
(20.11.2020) Im Vorfeld der Generalversammlung des Weltreiterverbandes FEI, die am 23. November virtuell stattfinden soll, hat das FEI Board bereits einige Entscheidungen getroffen. Unter anderem wurden zwei deutsche Vertreter in die jeweiligen... mehr

Namen & Nachrichten

Heinrich Rohmann verstorben

(19.11.2020) Westfalens Pferdesportler und -züchter trauern um Heinrich Rohmann, der im Alter von 95 Jahren gestorben ist. Der weit über die Grenzen seines Heimatkreises Recklinghausen hinaus bekannte Alt-Marler war ein Pferdemann durch und durch. Generationen... mehr
(16.11.2020) Der Pferdesportverband Westfalen (PV) erhielt bereits am Freitagabend aus dem Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales (MAGS) die Nachricht, dass Reitunterricht verboten ist. Eine Differenzierung zwischen Einzel- und Gruppenunterricht erfolgt... mehr
(13.11.2020) Im September hatte Hobie Fischbach vom RV Gelsenkirchen-Buer den letzten Sieg für die Vergabe des Goldenen Reitabzeichens eingefahren. Am 7. November übergab ihm Liselotte Ebrecht Urkunde und Abzeichen im Reitstall Hubertus in Gladbeck. Hobie... mehr
(13.11.2020) „Jung, sportlich, FAIR“ ist das Motto des Fair-Play-Preises, mit dem die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) alljährlich Sportlernachwuchs aus dem Leistungs- oder Breitensport für besonders faires und vorbildliches Verhalten auszeichnen möchte.... mehr
(11.11.2020) Aus der Staatskanzlei NRW erhielt der Pferdesportverband Westfalen (PV) folgende Info: „Der Reitunterricht ist draußen nur zwischen einem Reiter/einer Reiterin und einem Trainer/einer Trainerin erlaubt, solange dabei die Abstandsregelungen gewahrt... mehr
(09.11.2020) Der Pferdesportverband Westfalen stellt in einer Mitteilung an die Reitvereine einige hilfreiche Informationen zur Verfügung. So wurde das Hygiene-Konzept aktualisiert und kann hier heruntergeladen... mehr
(06.11.2020) Der deutsche Distanzsport trauert um Bernhard Dornsiepen sen. aus dem sauerländischen Eisborn, einem der Pioniere des Distanzreitens in Deutschland. Er verstarb am 30. Oktober im Alter von 85 Jahren. Bernhard Dornsiepen sen. hat als erster... mehr
(05.11.2020) Die Pferdesportverbände Rheinland und Westfalen haben die folgenden Regelungen für den Pferdesport bekannt gegeben: „In den letzten Tagen haben die Verbände intensive Gespräche mit dem NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie mit... mehr
(03.11.2020) Die Internationalen Deutschen Meisterschaften im Springreiten im Zentrum Riesenbeck International statt  sind auf den 3. bis 6. Dezember verschoben worden. Hausherr und Organisator Ludger Beerbaum erklärt die Gründe der Verschiebung vom... mehr
(02.11.2020) Der Pferdesportverband Westfalen informiert, dass der Landessportbund die Erläuterungen der NRW-Staatskanzlei zur neuen Coronaschutzverordnung bekannt gegeben hat. Darunter finden sich die beiden folgenden Aussagen: • Unter Individualsport wird... mehr

Namen & Nachrichten

Keine Messe Pferd & Jagd

(30.10.2020) Die Messe Pferd & Jagd in Hannover wurde abgesagt. Wie der Veranstalter mitteilt, sehe man keine Möglichkeit, die Messe wie geplant vom 10. bis 13. Dezember durchzuführen. Die Pferd & Jagd sei von den Behörden unter Einhaltung strenger... mehr
(29.10.2020) Seit dem 30. März gilt ein neuer Paragraph in der Einhufer-Blutarmut-Verordnung (§ 3a). Demnach muss bei überregionalen Veranstaltungen, bei denen Pferde aus verschiedenen Beständen zusammenkommen, ein Register geführt werden, das die Namen der... mehr
(29.10.2020) Der Pferdesportverband Westfalen teilt nach dem gestrigen Treffen der Ministerpräsidenten mit, welche Maßnahmen gegen die Covid19 Pandemie er erwartet und wie sie sich auf den Pferdesport auswirken werden. Die Einschränkungen werden am Montag, 2.... mehr

Namen & Nachrichten

EM Springen 2021 in Riesenbeck

(22.10.2020) Die internationale Reiterliche Vereinigung FEI gab gestern bekannt, dass die Europameisterschaften im Springreiten 2021 im Reitsportzentrum Riesenbeck International in Hörstel stattfinden sollen. Man warte nun auf die Bestätigung durch den... mehr
(16.10.2020) Seit mehr als einem halben Jahr bestimmt das Coronavirus das Leben aller Menschen weltweit. Angesichts rasant steigender Infektionszahlen müssen auch Pferdesportler und -züchter weiterhin Einschränkungen beachten – vor allem bei der Organisation und... mehr
(15.10.2020) Laptop, Beamer & Co: Neue Technik fürs Reiterstübchen? Um gemeinnützige Organisationen sowie das Engagement und das Ehrenamt in der Corona-Pandemie zu unterstützen, hat die „Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt“ unter dem Titel... mehr

Namen & Nachrichten

Sina Aringer geht nach Lienen

(14.10.2020) Die Dressurpferdeausbilderin Sina Aringer aus Warendorf gibt ihr Engagement bei Helgstrand Dressage Germany auf und zieht um auf den Hof der Familie Löffeld in Lienen, wo sie selbständig arbeiten wird. Als Begründung für den Schritt gibt die... mehr

Namen & Nachrichten

K+K Cup pausiert in 2021

(13.10.2020) Der Reitsportklassiker K+K Cup in Münster findet im Januar 2021 nicht statt. Nach diversen Überlegungen hat der Reiterverband Münster aufgrund der andauernden COVID19-Pandemie entschieden, die geplante Veranstaltung abzusagen. Der... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr