Namen & Nachrichten

Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen

 Wachstumschancen für Deutschlands Pferdesportvereine und Pferdebetriebe: Es fehlen Angebote für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren. Händeringend suchen Eltern Reitschulen für die Kleinen und Kleinsten. Das soll anders werden. Mit dem „BSI-Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen (FN)“ wollen die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und der Bundesverband der Sportartikelindustrie (BSI) den Ausbau von Angeboten für diese Zielgruppe anschieben.

Pferdesportvereine, und/oder -betriebe und Personen, die gerade die Neugründung einer Ponyreitschule planen oder ihre bestehende Reitschule erweitern oder umstrukturieren wollen, können sich ab sofort um die finanzielle und beratende Unterstützung ihrer Maßnahme bewerben. 

Insgesamt zehn Konzepte werden für das Programm ausgewählt. Das Gründungsprojekt der Teilnehmer soll eine wirtschaftlich tragfähige Ponyreitschule für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren zum Ziel haben. Das BSI/FN-Programm läuft ein Jahr (Dezember 2016 bis November 2017). Die finanzielle Unterstützung beträgt 5 000 € je Teilnehmer. Mit Sachmitteln im Wert von bis zu 3 000 € unterstützen Derby, Effol, uvex und Waldhausen die Vereine/Betriebe. Während der gesamten Projektlaufzeit werden die Gründer individuell beraten und begleitet.

Basis für die Bewerbung ist ein auf Nachhaltigkeit ausgelegtes Gesamtkonzept, das auf zwei Säulen steht: zum einem dem pädagogischen Konzept und zum anderen der kindgerechten Infrastruktur wie beispielsweise Schulponys, Ausbilder und spezielle Umbaumaßnahmen. Die Pferdesportanlagen der Bewerber müssen die Kriterien des FN-Grundschildes Pferdehaltung erfüllen. Ebenso muss mindestens eine der handelnden Personen eine Ausbilderqualifikation Trainer C oder höher besitzen.

Das Bewerbungsverfahren ist zweistufig und beginnt mit der Einreichung des Bewerbungsformulars. Einsendeschluss hierfür ist der 31. August 2016. Unter allen Einsendern werden die besten Bewerber für die zweite und finale Bewerbungsstufe ausgewählt.

Die Ausschreibung mit genaueren Informationen zum Bewerbungsablauf und das Bewerbungsformular gibt es hier:http://www.pferd-aktuell.de/gruenderwettbewerb/gruenderwettbewerb

 

 

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr