Namen & Nachrichten

Hubertus Schmidt Aktivensprecher Dressur

Hubertus Schmidt ist neuer Aktivensprecher der Dressurreiter. (Foto: A. González)

 

Zum jährlichen Aktiventreffen kamen die Dressurreiter der Seniorenkader in Warendorf zusammen. Neben der Saisonplanung und sportfachlichen Fragen standen Wahlen auf der Tagesordnung. Klaus Roeser aus Mühlen, Vorsitzender des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR), soll auf Wunsch der Aktiven auch in den kommenden vier Jahren dem Gremium vorstehen. Die A- und B-Kaderreiter sprachen sich einstimmig dafür aus, den 49-jährigen Geschäftsführer der DOKR-Mitgliederversammlung, die Anfang Mai in Münster tagt, zur Wiederwahl vorzuschlagen.

Zu neuen Aktivenvertretern wählte die Versammlung die beiden Grand-Prix-Reiter Hubertus Schmidt aus Borchen-Etteln und Christoph Koschel aus Hagen a.T.W.. Deren Stellvertreter sind Dorothee Schneider aus Framersheim und Fabienne Lütkemeier aus Paderborn. FNaktuell

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr