Namen & Nachrichten

Lindenberg wird Pächter in Warstein

Christoffer Lindenberg und Catharina Cramer, geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner Gruppe (Foto: Warsteiner Brauerei)

 Der international erfolgreiche dänische Berufsreiter Christoffer Lindenberg (23) übernimmt zum 1. Juni 2014 als Pächter das Warsteiner Reitsportzentrum.
Christoffer Lindenberg, der bereits seit vier Jahren auf der Anlage arbeitet, tritt damit die Nachfolge von Alois Pollmann-Schweckhorst an. Ein Teil der Anlage bleibt unterverpachtet an den Warsteiner Reitverein. Der Verein hat mit 300 Mitgliedern, zahlreichen Einstell-Boxen und sechs Schulpferden seinen festen Sitz auf der Anlage.

Nach seinem Abitur in Dänemark war Lindenberg in Deutschland zwei Jahre lang im Stall Paul Schockemöhle in Mühlen tätig gewesen, hier war er von Pollmann-Schweckhorst trainiert worden. Zu seinen größten Erfolgen zählt der Däne den zweiten Platz bei der Europameisterschaft der Junioren als Team-Mitglied 2008. 2013 gewann er den Nationenpreis in Helsinki in der Seniorenklasse und war im gleichen Jahr Mitglied der Perspektiv-Mannschaft für die EM in Dänemark.



 

 

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr