Namen & Nachrichten

Neues Pferd für Beatriz Ferrer-Salat

 Die spanische Dressurqueen Beatriz Ferrer-Salat bleibt ihrer Liebe zu westfälischen Pferden treu: In ihrem Stall steht seit kurzem der siebenjährige Rio Duero von Romanov-Samarant-Foxiland xx (Z.: Heinrich Langewellpott, Espelkamp). Besitzer ist die Yeguada Javier Hernandez Ganaderia. Zuvor war Rio Duero von Luis Soto Sánchez geritten worden.

Bisher war Rio Duero international noch nicht am Start, doch hatte er im vergangenen Jahr unter Soto Sánchez den achten Platz bei den spanischen Meisterschaften der sechsjährigen Dressurpferde belegt.

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr