Namen & Nachrichten

Westfalen zur WM der jungen Dressurpferde

Der fünfjährige Westfale Revolverheld geht zur WM der jungen Dressurpferde (Foto: T. Lehmann)

 Die westfälischen Pferde Damon's Delorange von Damon Hill NRW, Revolverheld von Rockwell-Landstreicher und als Reservist Dankeschön von Danone I-Fidermark I wurden am 20. Juni für die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Verden (1.-5. August) nominiert. Reiterinnen sind Helen Langehanenberg, Ann-Christin Wienkamp und Anja Wilimzig. Für den Start bei den sechsjährigen Dressurpferden wurde Sunday von Sandro Hit-Donnerhall ausgewählt, ebenfalls geritten von Anja Wilimzig. 

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr