Namen & Nachrichten

Heinrich Plaas-Beisemann ist neuer Vorsitzender der KLW

Heinrich Plaas-Beisemann (Foto: PV)

 Die „Kommission für Pferdeleistungsprüfungen in Westfalen“ (KLW) hat in jüngsten Sitzung einen neuen Vorsitzenden gewählt.  Heinrich Plaas-Beisemann, bisher stellvertretender Vorsitzender des Gremiums, tritt die Nachfolge von Elfriede Schulze Havixbeck an, die nach dem Ende der vergangenen Wahlperiode nicht wieder für eine Position kandidiert hatte.

Der 64-jährige Pferdewirtschaftsmeister Plaas-Beisemann ist in Fröndenberg zuhause, wo seine Familie einen Pferdehof betreibt. Im Turniersport ist Heinrich Plaas-Beisemann als Richter bis auf Grand-Prix-Niveau unterwegs.

Neue stellvertretende Vorsitzende ist Petra Steinmeier aus Detmold. Die Turnierfachfrau wirkt ebenfalls ehrenamtlich als Richterin auf Pferdeleistungsschauen und ist zudem Trainerin B Leistungssport. PVnews

Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr