Sportnews

Jana Wargers siegt im EY-Cup Finale 2014

Jana Wargers hat mit Westfalenwallach Cornet's Dream das EY Cup Finale 2014 gewonnen. Foto: N. Schäbel

 Jana Wargers aus Emsdetten hat beim CSI Salzburg das Finale des European Youngster Cups der U25-Springreiter gewonnen. Mit dem neun Jahre alten Westfalenwallach Cornet's Dream von Cornet Obolensky-Cordobes I (Z: Günter Müller, Lippstadt) lieferte die 22-Jährige im Stechen der Weltranglistenprüfung die einzige fehlerfreie Runde.

Hinter der EY-Cup-Championesse reihten sich sieben weitere deutsche Reiter ein. Auf Platz zwei folgte ein Halbbruder des Siegerpferdes: der neunjährige Cornet's Prinz von Cornet Obolensky-Almox Prints J (Z: Willi Ottmann, Saerbeck) wurde im Salzburger Finale von Guido Klatte jun. aus Lastrup vorgestellt. Das Paar beendete das Stechen mit einem Springfehler. Platz drei ging an den Sieger der Qualifikationsprüfung, Jens Christ aus dem hessischen Dreieich mit Acorat.
 
Insgesamt 17 Finalisten aus den Nationen Österreich, Russland, USA und Deutschland traten im großen Finale des European Youngster Cups Jumping in Salzburg an.

Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr