Namen & Nachrichten

Shetland Pony von Wölfen getötet

Das Pony wurde durch einen Kehlbiss getötet und stark angefressen. (Foto: privat)

 In der Nacht vom 3. auf den 4. Januar wurde in Hünxe am Niederrhein eine Shetland Ponystute höchstwahrscheinlich durch das dort ansässige Wolfsrudel getötet und stark angefressen. Wie die Geschädigten, Familie Wölker, berichten, fand der Übergriff in unmittelbarer Nähe zum Wohnhaus statt.

Der Riss ist bereits der zweite tödliche Übergriff auf ein Pony in der Region. Ende Oktober war in Kirchhellen ein Shetland Pony nachweislich durch einen Wolf getötet worden. Auch für Familie Wölker ist es bereits der zweite Angriff durch Wölfe. Im September wurden zwei ihrer Schafe durch Wölfe gerissen.

Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr