Sportnews

Westfalen8-Turnier 2021: Sehr gute Leistungen

Skadi Graß gewann die Springprüfung der Klasse M mit Stechen. Foto: PV

 Zum dritten Mal fand an der Westfälischen Reit- und Fahrschule ein Turnier statt, das exklusiv den registrierten Mitgliedern des westfälischen 8er-Teams vorbehalten war. Für den aktuellen Jahrgang 2021/22 hatten sich annähernd 400 Jugendliche registrieren lassen.

Hier sind die Sieger:

DrR E: Amelie Teigeler, Ländl. RV Recklinghausen, Clementina

DrR A: Naomi Westhoff, RV Südlohn-Oeding, Da Vinci, Isabelle van Acken, RV Ahaus, Vitus, Sina Brügger, RV „St. Hubertus“ Ascheberg, Freixenet

DrR L: Emilie Kuhl, RV Rhede, Escollera, Coralie Zumbansen, RV Appelhülsen, Amicelli

DrR M: Alina Koch, RV „Lützow“ Selm-Bork-Olfen, Raica

StilSpr E: Franziska Niehoff, RV Hiltrup, Just For Fun SGN

StilSpr A: Elisa Holtmann, RV „Gustav Rau“ Westbevern, Cavani B, Lina Knuth, RV Volmarstein, Daiquire de Luxe E, Annika Bonmann, RV Appelhülsen, Cnut

StilSpr A**: Sarah Bonmann, RV Appelhülsen, Rusticus, Linn Klümper, RV Velen, Candyman

StilSpr L: Luke Vogelsänger, RV Cherusker, C‘est Evie, Lara Tönnissen, RV Lüdinghausen, Casper

SprPr. M mit St.: Skadi Graß, RV „Herzog Wittekind“ Oberbauerschaft, Cute Lord













Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr