Porträts

Pia und Mia

Sie heißen Pia und Mia, Harry, Sonny und Mister X. Gemeinsam waren sie schon bei Westfälischen, Deutschen und Europa-Meisterschaften. Lesen Sie, wer wer ist und zu wem gehört …
Mit zwei Springponys reiste die 14-jährige Pia Alfert zu den Westfälischen Meisterschaften im Juli nach Greven: Wallach Harry und Stute Song Girl. Alle drei haben es toll gemacht und Pia wurde Westfälische Vizemeisterin. Im schwersten Springen, einem M* mit zwei Umläufen, siegte sie mit Song Girl und wurde mit Harry Zweite. In der ersten und der zweiten Wertung war Pia mit Song Girl jeweils Erste und mit Harry jeweils Dritte. Dabei reitet Pia Song Girl erst seit einem dreiviertel Jahr – ihr Opa Josef Alfers hat das Pony für sie gekauft.

Lesen Sie den kompletten Artikel in der Ausgabe 10/2016 von Reiter & Pferde in Westfalen.