Vereine & Verbände

Volles Haus zur Nikolausfeier in Lengerich

Jede Menge reitende Schneemänner machten Winterlaune. Foto: A. Schwaer-Haller

Ein unterhaltsamer Nachmittag erwartete die Besucher der Nikolausfeier des RV Lengerich. Den Auftakt des bunten Nachmittags machten die Voltigierer, gefolgt von den Ponyreitern, die als Schneemänner verkleidet, gute Winterlaune verbreiteten. Eine sportliche Höchstleistung zeigten danach Ina Foitzik und Manuela Früchte auf Flubert und Sissy Escoria. Sie ritten einen Pax de Deux auf dem Niveau der Klasse M. Die Ponys Fräulein Flocke und Samy demonstrierten eine außergewöhnliche Führzügelklasse mit Puppen. In der Springquadrille zeigten acht Reiterinnen auf mit Lichterketten geschmückten Pferden eine rasante Vorführung. Der spektakuläre Auftritt des Teams 1 der Voltigierabteilung und die Engelchenquadrille rundeten das Programm schließlich ab. Der Nikolaus zu Pferde brachte natürlich für alle anwesenden Kinder und Akteure eine süße Tüte und der Vorstand dankte allen, die tatkräftig zum Erfolg der Feier ­beigetragen hatten. Anja Schwaer-Haller