Vereine & Verbände

Springlehrgang beim RV Ochtrup

Die Teilnehmer des Springlehrgangs erhielten nützliche Tipps. Foto: G. Kappelhoff

Im März gab der Münsteraner Springreiter und Ausbilder Philipp Hartmann beim RV Ochtrup einen Lehrgang. 15 Reiter hatten sich mit ihren Pferden und Ponys angemeldet. Da das Training hauptsächlich draußen auf dem Springplatz stattfinden konnte, war der Lehrgang auch eine gute Vorbereitung auf die grüne Saison. So individuell wie die einzelnen Teilnehmer und ihre vierbeinigen Partner sind, so individuell gestaltete Hartmann auch die Aufgaben für die verschiedenen Reiter. Samstag wurde mit Springgymnastik begonnen, um am Sonntag nach und nach einen kompletten Parcours zu erarbeiten. Bei allen teilnehmenden Paaren war eine Weiterentwicklung zu erkennen. Zudem gab ­Hartmann jedem Teilnehmer noch ein paar Tipps für das zukünftige Training mit auf den Weg. Kathrin Karp