Vereine & Verbände

Endlich Prüfung!

Nachdem die für Ende März 2020 beim RV Albersloh geplante Reitabzeichenprüfung wegen Corona verschoben werden musste, erwarben am 4. Juli 20 Teilnehmer den Pferdeführerschein „Umgang“ sowie die Reitabzeichen der Klasse 4 und 5. Von Sabrina Wenning intensiv vorbereitet, stellten sich die Reiter den Dressur- und Springaufgaben sowie den theoretischen Fragen des Richterkollegiums Elfriede Schulze-Havixbeck und Robert Alexander Hönke. Die Richter konnten sich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen von den Leistungen der Schüler überzeugen und überreichten allen Teilnehmern am Ende eines aufregenden Tages die Urkunden. Ulrike Schulze Zuralst