Vereine & Verbände

Kleine Voltigierer trainierten

In Emsdetten wurde fleißig geübt. Foto: J. Schwarte

Die Voltigierabteilungen des Kreises Steinfurt führten im Juli beim RV Emsdetten das erste Voltigiercamp durch. 74 Kinder aus dem Kreis waren mit Übungsleitern, Pferden und Eltern zur Unterstützung angereist. Über zwei Tage wurde für jede Gruppe ein intensives Training durchgeführt. Jede Mannschaft konnte vorher äußern, welchen Schwerpunkt ihr Training haben sollte.
Neben den Trainingseinheiten gab es ein großes Angebot an Workshops wie Akrobatik, Bodenturnen, Teambuilding, Longenunterricht, Frisurenworkshop und Kooperationsspiele. Abends wurde gegrillt und beim Lagerfeuer mit Stockbrot klang der Tag aus. Tag zwei starteten die Voltigierer mit einem Frühstück, dem weitere Workshops und Trainingseinheiten folgten. Eltern und Trainer waren sich schnell einig, dass auch im nächsten Jahr ein Volticamp stattfinden soll. Jacqueline Schwarte