Vereine & Verbände

Schatzsuche mit Pferd

In Stadtlohn wurden vier Reitkurse für Ferienkinder angeboten. Foto: Johannes Förderwerk

Über fünfzig Kinder und Jugendliche haben einen Teil ihrer Sommerferien in vier Reitkursen im Reittherapiezentrum Stadtlohn verbracht. Die Kurse wurden integrativ/inklusiv für alle Kinder vom sechsten Lebensjahr an durchgeführt. Die Kinder konnten selber Ideen für Reiterspiele, für einen Hindernisparcours oder für Ausritte einbringen. Ausritte in den Losbergpark und die Schatzsuche mit Pferden im Wald waren Highlights der Reitertage. Die Reitlehrerinnen und Reittherapeutinnen Anne Grewing-Verwohlt und Stefanie Schöttler führten die Kindergruppen aus dem ganzen Kreis Borken durch die Tage. Am Ende zeigten die jungen Reiter stolz den Eltern, Oma und Opa und den Geschwistern das Gelernte  und Erlebte mit dem Pferd. Die nächsten Reiterferien finden in den kommenden Herbstferien statt. Anmeldungen sind an der Johannes-Reithalle oder unter Tel. 0 25 63/4 04 40 19 oder 9 87 75 möglich.