Sportnews

Am Wochenende: Westfälische Meisterschaften Dressur

 Am morgigen Freitag starten die Prüfungen der Westfälischen Meisterschaften der Junioren und Jungen Reiter im Reitpferde- und Ponyklassement. Vom 25. bis 27. September ist der traditionsreiche Reitverein Fritz Sümmermann in Fröndenberg Gastgeber der regionalen Championate. Neben den Meisterschaftsprüfungen werden auch einige WBO-Wettbewerbe für Nachwuchsreiter angeboten. In diesen Prüfungen sind sogar noch Startplätze verfügbar.
Maximal 300 Zuschauer sind bei den Westfälischen Meisterschaften zugelassen. Sie müssen sich im Vorfeld hierfür registrieren (Info dazu bei: nennungonline.de ) Um die Personenzahl auf dem Gelände zu begrenzen, ist es den Teilnehmern gestattet, lediglich eine Begleitperson pro Pferd mitzunehmen. Auch diese müssen sich bis spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn online über den Anwesenheitsnachweis mit ihren Kontaktdaten anmelden. Nicht angemeldeten Personen wird der Zutritt zum Veranstaltungsgelände nicht gewährt.
Die Ehrungen der neuen Dressurmeister finden am Sonntag ab 10.45 Uhr (Nachwuchschampionate) und ab 17.30 Uhr (Ponys, Junioren, Junge Reiter) statt. Die Zeiteinteilung:

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr