Sportnews

Bundeschampionate: Westfälische Medaillenträger

Date de Luxe AT und Jaqueline Schurf sind Bundeschampions bei den dreijährigen Reitponyhengsten. (Foto: S. Lafrentz)

 Gestern, am 6. September, ging die zweite Woche der Bundeschampionate zuende. Hier sind die westfälischen Pferde, die eine Medaille gewinnen konnten:

Sechsjährige Dressurpferde: Silber für Senor Charming von Stanfort-Fürst Piccolo (Z.: Christine Schreiner) mit Kira Laura Soddemann im Sattel.

Bronze für Eyleen von Escolar-Laurentianer (Z.: Josef Ulmker)  mit Yvonne Kläne.

Dreijährige Reitponys (Stuten und Walache): Gold für Herzrose D von Herzkönig-Casino Royale K (Z.: Danica Duen, Bad Oeynhausen) mit der Züchterin und Besitzerin im Sattel.

Silber für Glücksgefühle K von HET Golden Dream-Don't Worry (Z.: ZG Klüsener, Welver) mit Tanja Fischer.

Vierjährige Reitpferde (Stuten und Wallache): Bronze für Deflorina S von Don Juan de Hus-Don Bedo I (Z.: August-Wilhelm Schmale, Espelkamp) mit Ann-Christin Wienkamp.

Dreijährige Reitponys (Hengste): Gold für Date de Luxe AT von Dating AT-Rex the Robber (Z.: Adolf-Theo Schurf, Bedburg) unter Jacqueline Schurf.

Fünfjährige Dressurponys: Gold für Cosmo Callidus NRW von Cosmopolitan D-Cyriac WE (Z.: Bernd Sabel) mit Antonia Busch-Kufner.

Vierjährige Reitponys (Stuten und Wallache): Silber für Glücksengelchen von HET Golden Dream-FS Don't Worry (Z.: Agnes Beckhoff) mit Wibke Hartmann-Stommel.

Vierjährige Reitponys (Hengste): Silber für D-Gold AT NRW von Dreidimensional I AT NRW-Dimension AT NRW (Z.: Adolf-Theo Schurf) mit Jaqueline Schurf.

Dreijährige Hengste: Bronze für Macchiato von Morricone-Just Perfect (Z.: Norbert van Laak) mit Greta Heemsoth.

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr