Sportnews

Helena Ernst im Nationenpreisteam für Hagen a.T.W.

Helena Ernst und Rose Magic 2 im Nationenpreis von Hagen 2016.

 Bereits zum zweiten Mal stellt die Deutsche Reiterliche Vereinigung eine U14-Mannschaft für den Nationenpreis der Future Champions in Hagen a.T.W. Als Teil der Mannschaft wurde nun auch Helena Ernst aus Bottrop mit ihrer westfälischen Stute Rose Magic 2 von Roh Magic - Ehrentanz I aus der Zucht von Willi Buddenbrock aus Dorsten benannt. Bereits im vergangenen Jahr war Helena Ernst mit Rose Magic ein Teil der siegenden Mannschaft im Nationenpreis, in der Einzelwertung wurde es der fünfte Rang für das Paar. Die Future Champions finden vom 15. bis 19. Juli auf dem Hof Kasselmann statt.

Mit der Nominierung für Hagen wird Helena Ernst auch für Verden International gesetzt, wo erstmals der Titel des Bundessiegers der U14-Dressurreiter ausgetragen wird. Das Turnier findet vom 1. bis 6. August statt. Zusätzlich für Westfalen an den Start gehen wird dort Mette Schön aus Porta Westfalica mit ihrem Pferd Weisel.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr