Sportnews

Meisterschaftsmedaillen für westfälische Reiter bei der DM in Balve

Katrin Eckermann (Mi.) ist neue Deutsche Meisterin der Springreiterinnen. Tina Deuerer holte Silber, Angelique Rüsen (re.) Bronze. Foto: S. Lafrentz

 Gold und dreimal Bronze in den Meisterschaftswertungen bei den Deutschen Meisterschaften der Dressur- und Springreiter gab es für westfälische Reiter beim Balve Optimum.

Katrin Eckermann, die in Sassenberg wohnt, holte mit Cascadello-Boy RM Gold bei den Springreiterinnen. Die zweite Medaille in dieser Wertung ging an die Marlerin Angelique Rüsen und Calvino, die Bronze holten.

Bronze gewann auch Marcus Ehning aus Borken bei den Springreitern mit dem NRW Landbeschäler A la Carte NRW von Abke-Lux (Z.: Jenny Ekkel, Niederlande).

In der Dressur holte Reitmeisterin Ingrid Klimke aus Münster mit Franziskus Bronze in der Kür.

Neue Deutsche Meisterin im Grand Prix Spezial ist Dorothee Schneider, die Showtime FRH an den Start brachte. In der Kür gewann Isabell Werth mit DSP Quantaz. Deutscher Meister der Springreiter ist Mario Stevens aus Molbergen mit Starissa.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr