Sportnews

Sieg im U 25 Dressurderby für Claire Louise Averkorn

Claire Louise Averkorn aus Warendorf ist Siegerin des U25 Dressurderbys. (Foto: T. Hellmann)

 Nach ihrem zweiten Platz im vergangenen Jahr sicherte sich Claire-Louise Averkorn diesmal den Sieg im U25-Derby in Hamburg Klein Flottbeck. Die Sportsoldatin ist Mitglied der Perspektivgruppe Dressur des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und mit Condio B derzeit in Warendorf zu Hause. Die 23-jährige stammt gebürtig aus Nottuln und war mit Condio 2013 und 2015 Team-Europameisterin der Altersklasse U21. In Hamburg gewann Averkorn deutlich vor Jolan Lübbecke aus Wedermark und Merethe Wempe aus Cappeln.

Im Pony-Lager hieß die Siegerin Laura Sophie Wiens aus Vlotho. Sie gewann vor Maja Loreen Petermeier aus Twistringen und Avena Siemers aus Hamburg. Wiens hatte bereits die zweite Qualifikation zum Derby-Finale, die FEI-Pony-Einzelaufgabe, mit Dance for Me gewonnen. Durch eine Wildcard des Veranstalters kam die in Pferdesportkreisen bekannte Bloggerin nach Hamburg.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr