Sportnews

Westfälische Meisterschaften Vielseitigkeit

 Der RV Rhynern in Hamm hat sich spontan bereit erklärt, nach 2020 erneut die Gastgeberrolle für die Westfälischen Vielseitigkeitsmeisterschaften zu übernehmen. Im Rahmen des internationalen Turniers vom 24. bis 25. Juli werden innerhalb der CCI2*-S  bzw. CCI3*-S-Prüfungen die Titel und Medaillen vergeben.

Meisterschaftswertungen sind jeweils in der Altersklasse der Junioren, Jungen Reiter und Reiter vorgesehen. „Wenn es möglich ist, sollen Zuschauer herzlich willkommen sein“, hofft Elmar Siepmann vom Vorstand des vielseitigkeitsbegeisterten Vereins. „Ob das klappt und alle weiteren Infos machen wir rechtzeitig vor dem Turnier bekannt.“

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr