Sportnews

Westfälische Voltigiertagung 2021 - Jetzt noch schnell anmelden!

 Am kommenden Samstag, 13. November findet die jährliche Westfälische Voltigiertagung statt. Ausnahmsweise hat sich das Organisationsteam in diesem Jahr für die Durchführung im Online-Format entschieden.

Das Programm beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung und endet - unterbrochen von zwei Pausen - um 15 Uhr. Den Auftakt macht ein Vortrag, in dem Inga Nelle die Bandbreite des Voltigiersports beleuchtet und einordnet. „Voltigieren – Pädagogischer Auftrag oder sportliche Höchstleistungen?“ lautet der Titel des Auftaktimpulses.

Ganz konkret wird im anschließenden Beitrag zu Beinachsen und Stabilisation gearbeitet, den Eva Rotert vorbereitet hat. Mit Hilfe eines Therabandes kann dabei vor dem heimischen Bildschirm, Handy oder Tablet mitgemacht werden.

Nach der Mittagspause geht es um funktionales Muskeltraining zur Pflicht. Referent ist Marcus Cohaus. Schließlich wird noch die neue PV-App vorgestellt, bevor es in die gemeinsame Abschlussrunde geht.

Die Teilnahme kann mit fünf Lerneinheiten für die DOSB-Trainerlizenz angerechnet werden (Profil 3). Die Teilnahmegebühr beträgt 25 €. Die Anmeldung ist unter dem folgenden Link möglich:

https://www.pferdesportwestfalen.de/bildungsprogramm/qualifizierung/pferdesport/fortbildung/voltigieren/g2021-073-301337

 

 

 

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr