Sportnews

Westfalens Springreiter für den Preis der Besten

Die Springreiter für den Preis der Besten sind nominiert! (Foto: J. Toffi/PV)

 Für den Preis der Besten, der vom 25. bis 27. Mai in Warendorf stattfindet, wurden folgende Springreiter des Pferdesportverbands Westfalen nominiert:

Children: Chiara Reyer, RV Westerkappeln-Velpe-Lotte, Zoe Kappelhoff, RV Osterwick, Carlotta Terhörst, RV Legden

Ponyreiter: Pia Alfert, RV Ahaus-Ammeln, Pia Stieborsky, RV Halver, Luzie Jüttner, RV Greven, Bo Chiara Gröning, RV v. Lützow Selm-Bork-Olfen, Mona Marie Höwer, RV Holthäuser Hof, Alina Sparwel, RV Südlohn-Oeding, Antonia Locker, RV Rhede, Marie Müller, RV Verl, Charlotte Buschmann, 1. Vehlager RV, Lynn Laureen Nieländer, RV v. Lützow Selm-Bork-Olfen, Louis Fynn Tschischke, RV v. Bismarck Exter

Junioren: Emelie Pieper, RV Hellefeld, Pia Stieborsky, RV Halver, Lara Sakakini, RV Havixbeck-Hohenholte, Antonia Ercken, RV Recklinghausen, Mia Charlotte Becker, RV Albersloh, Sönke Fallenberg, PSV Wessenhorst, Michel Brosswitz, RV Kalthof

Junge Reiter: Lara Weber, RV Fritz Sümmermann Fröndenberg, Josephin Schmidt, RV Albachten, Philipp Schulze Topphoff, RV Roxel, Carl Marvin Haarmann, RV Ahaus, Julius Reinacher, RV Osterwick, Laura Hinkmann, RV Rhynern, Marie Ligges, RV RV von Nagel Herbern

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr