(15.06.2015) Mit einem Start-Ziel-Sieg holte das Juniorteam Brakel I jetzt vor heimischer Kulisse bei den Westfälischen Junior-Meisterschaften im Voltigieren die Goldmedaille bei den Gruppen. Schon nach der ersten Wertungsprüfung zeigte sich, dass die Mannschaft... mehr
(15.06.2015) Mit ihrer Goldmedaille sorgte Carolin Horst vom RFV Lienen vor heimischer Kulisse für das i-Tüpfelchen zur Premiere der Westfälischen Meisterschaft der Fahrer U25 auf. Lienen erwies sich als würdiger Gastgeber der ersten Meisterschaft der... mehr
(15.06.2015) Die neuen Deutschen Meister stehen fest. Bei den Springreitern wurde die Meisterschaft durch die "jungen Wilden" dominiert. Nach der zweiten Wertungsprüfung am Sonntagnachmittag stand im Gesamtklassement der 25-jährige Denis Nielsen aus... mehr
(12.06.2015) Dieses Wochende ist einiges los in Westfalen: Im Sauerland hat bereits gestern das Balve Optimum mit den Deutschen Meisterschaften der Spring- und Dressurreiter begonnen. Heute stehen die ersten Qualifikationen für die Meisterschaftsentscheidungen... mehr
(09.06.2015) Die Europameisterschaften im August in Aachen werfen ihre Schatten voraus. Als erster hat der Ausschuss Voltigieren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) seine Longlist für den Saisonhöhepunkt in der Soers bekannt gegeben. Die... mehr
(08.06.2015) Im niederländischen Wierden haben am Wochenende die Nachwuchsspringreiter ihre Nationenpreise ausgetragen. Es lief rund für die Deutschen - sie gewannen in jeder Altersklasse. In den Teams waren auch westfälische Starter vertreten. Tobias Kuhlage... mehr
(08.06.2015) Westfale Brooklyn von Balou du Rouet-Arpeggio (Z: Wilhelm Rohlfing, Wagenfeld) und sein Reiter Mario Stevens sind am Wochenende Mitglieder der deutschen Equipe beim Nationenpreis in St. Gallen gewesen. Es war der erste Einsatz für den zehnjährigen... mehr
(01.06.2015) Im Anschluss an den Preis der Besten in Everswinkel haben die westfälische Landestrainerin Jutta Briel und der Disziplinbeirat Vielseitigkeit die westfälischen Teilnehmer für die Deutsche Jugendmeisterschaft vom 11. bis 14. Juni in Kreuth... mehr
(01.06.2015) In Topform hat sich am Wochenende Westfalenwallach Cornet D’Amour gezeigt. Im prestigeträchtigen Großen Preis beim Weltfest des Pferdesports in Aachen musste sich der Cornet Obolensky-Damiani-Sohn (Z: Alfred Niehoff, Münster) unter seinem Reiter... mehr
(31.05.2015) Den Titel der „Besten“ unter Deutschlands Nachwuchs-Vielseitigkeitsreitern sicherte sich Lisa-Marie Förster vom RV Ahlen in der Kategorie Junge Reiter. Bronze holte Lara Schapmann vom RV Ostbevern bei den Junioren. Zum zweiten Mal wurde der Preis... mehr
(27.05.2015) Bella Rose, aktuelles Toppferd von Isabell Werth, wird möglicherweise nicht bei den Deutschen Meisterschaften in Balve am zweiten Juniwochenende an den Start gehen können. Ende der vergangenen Woche wurde bei der Westfalenstute eine Zerrung des... mehr
(27.05.2015) Am 13. und 14. Juni finden die Westfälischen Junior-Meisterschaften im Einzel- und Gruppen-Voltigieren mit Junior-Trophy, Nachwuchsförderpreis und Junior-Doppel-Pokal in Brakel statt. Folgende Voltigierer haben sich dafür qualifiziert: Westfälische... mehr
(26.05.2015) Beim Internationalen Pfingstturnier in Wiesbaden hatte am Sonntag in der Qualifikation für die dritte Etappe der Riders Tour ein westfälischer Wallach die Nase vorn: Charlie von Cornet Obolensky-Potsdam (Z: Bernhard Mersch, Werne) und seine Reiterin... mehr
(26.05.2015) Bei der Goldenen Schärpe der Ponyreiter beim Reitverein "St. Georg" Saerbeck mussten die Westfalen mit dem siebten Rang vorliebnehmen. Diese Platzierung holte das Team vom RV "Lützow" Selm Bork Olfen. Der Sieg ging in diesem Jahr... mehr
(19.05.2015) Die Westfälin Nina Verina Braun vom RV Ostbevern hat beim Deutschen Pony-Derby in Hamburg den zweiten Platz mit ihrem Pony Petit Noir errungen. Und auch der dritte Rang ging nach Westfalen: Luisa Köllner vom RFV Handorf-Sudmühle freute sich... mehr
(18.05.2015) Im Deutschen Spring-Derby von Hamburg hat in diesem Jahr ein Außenseiter das Rennen gemacht: der 30-jährige Christian Glienewinkel aus Celle, von Beruf Altenpfleger, schaffte mit seinem Hannoveraner Professional Aircare den einzigen fehlerfreien... mehr
(18.05.2015) Nach zweimal Platz zwei im Deutschen Dressur-Derby hat Anabel Balkenhol aus Rosendahl erstmals das Deutsche Dressur-Derby in Hamburg und damit das Blaue Band gewonnen. 20 Jahre nach dem Derby-Sieg ihres Vaters Klaus Balkenhol setzte sie sich im... mehr
(15.05.2015) Das Deutsche Spring- und Dressurderby in Hamburg hat am Mittwoch begonnen und die ersten großen Prüfungen sind beendet. Im Viereck ging der Sieg im Grand Prix nach Westfalen: Anabel Balkenhol aus Rosendahl setzte sich hier mit Dablino FRH an die... mehr
(12.05.2015) 18 Teams kämpften am 10. Mai bei der ersten Westfälischen Jugend-Trophy an der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster-Handorf um den Sieg. Den und einen großen Pokal durften am Ende die Pferdesportler vom Reitverein Altena mit nach Hause... mehr
(11.05.2015) Mit der Goldmedaille im Einzelvoltigieren der Junioren kehrte Caroline Reckordt vom Preis der Besten in Warendorf nach Hause zurück. Die Sportlerin vom RV Oelde siegte mit 7,379 Punkten vor der Bayerin Sophia Stangl (7,267) und ihrer... mehr
(11.05.2015) Gleich drei strahlende Westfälinnen standen beim Preis der Besten in der Kategorie „Dressur Junge Reiter“ auf dem Treppchen. Die Goldmedaille sicherte sich eine Newcomerin: Jil-Marielle Becks vom RV Lüdinghausen auf Damon Hill NRW. Schon bei ihren... mehr
(05.05.2015) Eine westfälische Stute hat am Wochenende im Viereck auf sich aufmerksam gemacht und die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal in Redefin gewonnen: Die neunjährige Fräulein Auguste MJ von Florencio I-Worldly (Z: Bianca Holsten, Oerrel) siegte unter... mehr
(04.05.2015) Die Erfolgsserie von Westfalenwallach Brooklyn geht weiter: Unter seinem Reiter Mario Stevens hat der zehnjährige Balou du Rouet-Arpeggio-Sohn am Wochenende das Championat von Mannheim gewonnen. In dem 1,55-Meter-Springen mit Stechen setzten sich... mehr
(04.05.2015) Der RV Südlohn-Oeding war am Wochenende Gastgeber der Westfalenmeisterschaften im Fahren. In vier Anspannungsarten wurden sie in einer Kombinierten Prüfung auf dem Niveau der Klasse M ermittelt. Sieger bei den Pony Einspännern wurde Daniela Menke... mehr
(04.05.2015) Jannis Drewell aus Steinhagen hat bei einem weiteren internationalen Großereignis ein Ausrufezeichen gesetzt: Im belgischen Moorsele voltigierte der Sportsoldat aus Westfalen, der kürzlich in Italien erstmals in seiner Karriere ein CVI gewann, mit... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Sportnews" mehr