(03.03.2020) Der Münsteraner Springreiter Jens Baackmann siegte im mit 150.000 Dollar dotierten Großen Preis von Ocala in den USA mit dem Holsteiner MTM Como No von Cornet Obolensky. mehr
(02.03.2020) Mit starken Leistungen überzeugten die deutschen Springreiter im Großen Preis von Doha. Die mit 410.000 Euro dotierte Prüfung gewann der in Belgien ansässige Deutsche Daniel Deußer mit der Stute Killer Queen vor dem für Österreich startenden Max... mehr
(25.02.2020) Das Turnier in Göteborg war die letzte Qualifikationsetappe vor dem Weltcup-Finale vom 15. bis 19. April in Las Vegas. 18 Reiter der Westeuropa-Liga dürfen dort an den Start gehen.Wenn es keine Absagen gibt gilt derzeit diese Starterlistefür die... mehr
(24.02.2020) Bei der vorletzten Station des Dressur-Weltcups in Göteborg behaupteten sich die deutschen Reiter Benjamin Werndl aus Tuntenhausen uns sein Westfale Daily Mittor und Frederic Wandres aus Hagen a.T.W. auf den Plätzen zwei und drei. Die Siegerin kommt... mehr
(21.02.2020) Alljährlich eröffnet ein Lehrgang in Warendorf die Saison für junge Grand Prix-Reiter bis 25 Jahre. Mit ihm fällt der Startschuss im Piaff-Förderpreis, der über vier Stationen zum Finale in Stuttgart (11. bis 15. November) führt. Wer sich einen... mehr
(20.02.2020) Die 15-jährige Shona Benner vom RV Billerbeck und ihr Pony Der kleine Sunnyboy sind derzeit das erfolgreichste Paar der Welt im Pony-Dressur-Sport. In der neuen FEI Weltrangliste führt die Westfälin klar vor Rose Oatley und der Niederländerin Micky... mehr
(17.02.2020) Die im schleswig-holsteinischen Lütjensee beheimatete australische Championatsreiterin Kristy Oatley hat den neunjährigen Westfalen Veneno von Vitalis-Diamond Hit  aus der Zucht von Rotraud Haarlammert aus Lienen gekauft. Veneno, der wie der... mehr
(14.02.2020) Braunschweig, Hagen, Mannheim und Balve sind die vier Qualifikationen von Deutschlands U 25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter. Die besten Springreiter Deutschlands bis 25 Jahre können sich über vier... mehr
(03.02.2020) Die Bundesnachwuchschampionesse der Ponyspringreiter 2020 kommt aus dem Landesverband Westfalen. Mit der zwölfjährigen Stute Steendieks Jolly Couer entschied die 14-jährige Lilli Marie Carius aus Iserlohn das Finale des Bundesnachwuchschampionats... mehr
(30.01.2020) Beim Braunschweig Classico vom 5. bis 8. März wird wieder das HGW Bundesnachwuchschampionat der Springreiter bis 19 Jahre entschieden. Geritten werden jeweils Stilspringprüfungen der Klasse M mit Standardanforderungen – die Nachwuchsreiter kennen... mehr
(29.01.2020) Vom 5. bis 8. März geht es beim Braunschweig Classico wieder um die Deutsche Hallenmeisterschaft der Landesverbände und das Deutsche Hallenchampionat der Landesmeister. Die Mannschaftsprüfung richtet sich an alle 17 deutschen Pferdesportverbände.... mehr
(27.01.2020) Der Borkener Marcus Ehning wurde beim Weltcupspringen in Amsterdam Zweiter im Großen Preis und Fünfter im Weltcupspringen. Der Weltcup der Springreiter nähert sich seinem Finale in Las Vegas Mitte April. In Amsterdam wurde die zwölfte Etappe... mehr
(24.01.2020) Nach den Turnieren in Münster und Leipzig wurde Philipp Schulze Topphoff mit Concordess NRW von Congress (Z.: Delia Brügmann, Dortmund) in den Nachwuchskader 1 U 25 nachberufen. Der Springreiter vom RV Roxel feierte in den vergangenen Jahren... mehr
(20.01.2020) Beim Weltcup-Turnier in Leipzig holte sich Christian Ahlmann aus Marl mit Dominator 2000 Z Rang zwei in der Weltcup-Qualifikation. Marcus Ehning und sein Westfalen-Hengst Comme il faut von Cornet Obolensky-Ramiro Z (Z.: Ludger Beerbaum, Riesenbeck)... mehr
(14.01.2020) Zur Winterauktion am Sonntag, 19. Januar, hat das Team des Westfälischen Pferdestammbuchs eine exzellente Kollektion aus Sportpferden und gehobenen Freizeitpferden sowie Youngstern zusammen gestellt. Neu sind die Reitpony-Youngster in der Kollektion... mehr
(13.01.2020) Beim CSI Basel führte Marcus Ehning aus Borken den westfälischen Hengst Cornado NRW von Cornet Obolensky-Acobat (Z.: Antonius Schulze-Averdiek, Rosendahl) in der zehnten Etappe des Weltcups auf Platz vier. Hans-Dieter Dreher aus Eimeldingen sorge... mehr
(12.01.2020) Der 23-jährige Belgier Andres Vereecke hat am Sonntagnachmittag den Großen Preis von Münster anlässlich des K+K-Cup in der Halle Münsterland gewonnen. Gesattelt hatte er Igor van de Wittemoere. Der 12 Jahre alte belgische Wallach stammt ab von... mehr
(09.01.2020) Mit dem Westfalentag hat die 147. Auflage des Hallenreitturniers in Münster – der K+K Cup – begonnen. Das Trio des KRV Coesfeld mit Claire-Louise Averkorn, Stephanie Leuenberger und Kira Laura Soddemann gewannen die Maanschaftsdressur der... mehr
(07.01.2020) Die Nominierten für das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter stehen fest. Im Rahmen der Verdinale vom 30. Januar bis 2. Februar 2020 tragen die jungen Talente bis 16 Jahre ihr Nachwuchschampionat aus, das von der Horst-Gebers-Stiftung... mehr
(23.12.2019) Bereits in Vorbereitung sind die Lenklarar Reitertage 2020 in Werne Lenklar. Spektakulärer Höhepunkt des Saosonopeners, der zwischen dem 7. und dem 19. April auf dem Betrieb der Familie Gripshöver ausgerichtet wird, ist der Große Preis, ein... mehr
(19.12.2019) Die Bundeskader aller Altersklassen für das Olympia-Jahr 2020 sind aktualisiert. Diese Reiter aus Westfalen sind dabei: Olympiakader: Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z, Marcus Ehning (Borken) mit Comme il faut NRW von Cornet Obolensky-Ramiro... mehr
(16.12.2019) Das Jahr endet super für Martin Fuchs und seinen Überflieger Clooney von Cornet Obolensky-Ferragamo (Z.: Bernd Richter, Ladbergen). Nach etlichen Erfolgen 2019 mit dem Gewinn des Europameistertitels als Höhepunkt, gewann das Paar jetzt auch den... mehr
(10.12.2019) Beim nationalen Jugend-Springturnier „Aachen Jumping Youngstars – Salut-Festival“ (CSN) Anfang Dezember in Aachen hat Lara Tönnissen vom RV Lüdinghausen im Sattel ihrer Clarissa NRW die Gesamtwertung bei den Ponyreitern gewonnen. Knapp dahinter... mehr
(09.12.2019) Die fünfte Etappe des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga war Teil des Turniers „Amadeus Horse Indoors“ im Salzburger Messezentrum. Die Kür gewann mit 85,905 % die Nummer 1 der Welt, Isabell Werth aus Rheinberg mit ihrem Westfalen Emilio von... mehr
(06.12.2019) Der Sieg im CDI4*-Grand Prix in Salzburg holte die sechsfache Olympiasiegerin, neunfache Welt- und 20-fache Europameisterin Isabell Werth aus Rheinberg mit dem westfälischen Wallach Quintus von Quaterback-Florestan I (Z.: Rico Kleindienst, Bad... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Sportnews" mehr