Zuchtnews

Westfälische Vorauswahl zur Hauptkörung – Tag 2

Am zweiten Tag der Vorauswahl wurden 16 Hengste zugelassen. (Foto: Recki)

 Am zweiten Tag der Vorauswahlen in Westfalen kamen insgesamt 16 Hengste auf die Liste der Körkandidaten, vier von ihnen vorläufig auf die Reserveliste.

Im Springlot sind die Väter Diarado, For Pleasure, Global Express (2 Söhne), Mylord Carthago (Reserve), Padock du Plessis, Thagoras und Toulon (Reserve).

Im „Dressurlager“ stehen bisher Söhne von Ampère, Apache, Baccardi, Belissimo M, Bernay (Reserve), Dante Weltino, Damon Hill (Reserve) und Danciano auf der Liste.

 

 

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Zuchtnews"

mehr