Zuchtnews

Elite-Auktion: 7. Oktober vormerken!

Ein selektiertes Lot an Dressur- und Springpferden erwartet die Auktionsbesucher (Foto: G. Recki)

 Einen neuen Youngster kaufen, den Auktionskäufern beim Bieterduell über die Schulter schauen, tolle Pferde bewundern - das alles können Sie bei der nächsten Elite-Auktion am übernächsten Sonntag, dem 7. Oktober. Die Kollektion besteht aus ausgewählten Dressurpferden, Springpferden und Fohlen sowohl mit Dressur- als auch mit Springabstammung. Die Versteigerung am Auktionssonntag beginnt um 14 Uhr. Bereits am Vorabend wird die Auktion mit der sogenannten Auktionsparade eingeläutet: Freuen Sie sich auf einige Überraschungen im unterhaltsamen Showprogramm. Neben schönen Schaubildern werden z. B. mehrere Bundeschampions zu sehen sein, die nach Münster-Handorf kommen, um den Namenszusatz NRW feierlich zu erhalten.
Den Zeitplan, den Trailer, die Kollektion, das E-Book und die Röntgenbilder finden Interessierte hier:

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Zuchtnews"

mehr