Zuchtnews

Gemeinsame Fohlenauktion des Westfälisches Pferdestammbuchs und des Holsteiner Verbands

Das Westfälische Pferdestammbuch bestückt zusammen mit dem Holsteiner Verband eine Fohlenauktion in Belgien.

 Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir noch stärker“ haben sich die Vermarkter des Westfälischen Pferdestammbuchs, Carsten Lenz, und des Holsteiner Verbands, Roland Metz, zusammengetan. Dabei herausgekommen ist eine Auktion für Springfohlen im belgischen Sentower Park in Opglabbeek.

„Das Konzept ist aus der erfolgreichen Kooperation der Fohlenauktion im Rahmen der Global Champions Tour-Etappe in Berlin gewachsen“, berichten Carsten Lenz und Roland Metz. „Nun wollen wir diesen weiteren gemeinsamen Schritt gehen.“ Selbstverständlich werden aber auch in Berlin wieder Springfohlen versteigert. In diesem Jahr am 27. Juli.

Sechs Holsteiner und sechs westfälische Fohlen werden das Lot der Auktion in Opglabbeek, die am 20. Juli im Rahmen eines CSI*** im belgischen Pferdezentrum Sentower Park stattfinden wird, füllen. Die Auswahl der Auktionsfohlen wird im Juni erfolgen. Alle wichtigen Informationen dazu wird das Westfälische Pferdestammbuch zeitnah bekanntgeben.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Zuchtnews"

mehr