Zuchtnews

Hengstgala in Handorf

 Am Vorabend der Westfälischen Elite-Auktion veranstaltet das Westfälische Pferdestammbuch am Samstag, 6. April ab 19 Uhr eine Hengstgala in der großen Auktionshalle des Westfälischen Pferdezentrums. Rund 30 Hengste aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland präsentieren sich dem Publikum.

Viele namhafte Hengststationen empfehlen sich mit ausgesuchten Vererbern. Mit dabei sind die Hengststationen Hinnemann, Beckmann, Holkenbrink, Ligges, Rohmann, Gut Neuenhof, Böckmann Pferde GmbH, Gestüt Lichtenmoor, Determann, Gestüt Westfalenhof, Massener Heide, Team Nijhof, Brinkman, Pape, das NRW-Landgestüt sowie das Landgestüt Celle.

Das NRW Landgestüt präsentiert zum Beispiel die Nachwuchscracks Diathago und All Music und First Selection wird Abschnitte des Grand Prix-Programms zeigen.

Die Hengsthaltung Determann aus Vechta bringt ihren Star Asgard's Ibiza mit und Mathieu Beckmann hat unter anderem Callaho's Benicio angemeldet. 

Der Eintritt zur Hengstgala ist frei.

Den komplatten Ablaufplan des Abends finden Sie hier:

http://www.westfalenpferde.de/media/pdf/hengste/Ablauf-Hengstgala-2019-Internet.pdf

 

 

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Zuchtnews"

mehr