(22.09.2017) „Ein amerikanischer Traum ist wahr geworden – vom Pferdetrainer zum Top-Manager in den USA; eine Geschichte von Mut, Willen und Leidenschaft eines Mannes.“ Mit diesen Worten lobte der deutsche Botschafter in den USA, Dr. Peter Wittig, jenen Mann,... mehr
(21.09.2017) Der Weltreiterverband (FEI) zeichnet jedes Jahr Personen und Organisationen aus dem Reitsport aus, die Herausragendes geleistet haben. Nominiert ist in diesem Jahr auch Ingrid Klimke aus Münster. In der Kategorie „Best Athlete Award“ ist Ingrid... mehr
(19.09.2017) Das Goldene Reitabzeichen für ihre Erfolge in der Dressur bekam am dritten September-Wochenende Anna Dölger aus Sprockhövel verliehen. Das begehrte Abzeichen wurde der 35-jährigen Pferdesportlerin vom RV „Auf der Gethe“ beim Reitturnier in... mehr
(15.09.2017) Seit Februar 2016 stehen Vorwürfe gegenüber drei leitenden Mitarbeitern des NRW Landgestüts im Raum. Die Staatsanwaltschaft Münster und das Landeskriminalamt NRW hatten seinerzeit wegen des Verdachts der Vorteilsnahme in Verbindung mit Reisen nach... mehr

Namen & Nachrichten

Trauer um Franz-Josef Lehmkuhl

(14.09.2017) Der Fahrsport trauert um den erfolgreichen westfälischen Ponyfahrer Franz-Josef Lehmkuhl aus Emsdetten. Der ehemalige Mannschaftswelt- und Vizeweltmeister verstarb am 11. September im Alter von 69 Jahren. 2003 machte Lehmkuhl bei den ersten... mehr
(14.09.2017) Sie reitet schon „seitdem sie denken kann“ und sammelt auf Turnieren einen Erfolg nach dem anderen: Jetzt jubelte Ann-Cathrine von Kanne über das Goldene Reitabzeichen. Die Springreiterin vom RV Steinheim bekam das Abzeichen während des Turniers in... mehr
(13.09.2017) Mit der Trainermedaille in Bronze wurde jetzt Jürgen Rommelmann vom RV Bierde-Lahde-Neuenknick ausgezeichnet. Die besondere Ehrung überreichte im Namen des Pferdesportverbandes Westfalen die Minden-Lübbecker Kreisvorsitzende Ute Fisser-Hülsmeier.... mehr
(07.09.2017) Mit drei Goldmedaillen war die Ponydressurreiterin Lucie-Anouk Baumgürtel aus Nottuln erst kürzlich von den Europameisterschaften der Ponyreiter heimgekehrt. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen wurde sie als Favoritin... mehr

Namen & Nachrichten

Carola Koppelmanns Le Bo ist tot

(30.08.2017) Im Alter von 24 Jahren starb Montagnacht Carola Koppelmanns erstes Grand Prix-Pferd, der Halbblüter Le Bo von Lauries Crusador xx.  Die in Warendorf ansässige Carola Koppelmann bildete Le Bo aus, seit er drei Jahre alt war und erarbeitete sich... mehr
(29.08.2017) Über das Goldene Reitabzeichen für ihre Erfolge im Dressursport freut sich Theresa Vosskötter vom RV Ostbevern. Beim Turnier ihres Heimatvereins am letzten Augustwochenende überreichte ihre Trainerin Heike Ingebrand ihr das Abzeichen.  Die... mehr
(28.08.2017) Das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in Warendorf musste Ende August vom Landbeschäler Fleury Abschied nehmen. Der vierzehnjährige Fuchs wurde aufgrund einer Fissur des Hufbeins erlöst. Fleury (Z.: Margret und Helmut Hartmann, Rheda-Wiedenbrück)... mehr
(25.08.2017) Das Unternehmen ist noch ganz jung - glänzt aber mit prominenten Namen: C&W Show-Jumpers in Ibbenbüren, das sind der italienische Nationenpreisreiter Michael Cristofoletti und eine der besten deutschen Amazonen, Jana Wargers aus Emsdetten.... mehr
(22.08.2017) Aus den Händen von Heiner Rohmann hat Michael Beckmann beim Turnier der Sieger in Münster das Goldene Reitabzeichen für seine Erfolge im Springreiten entgegen genommen.  Der Westfale hatte den Reitsport im Alter von zwölf Jahren für sich... mehr
(17.08.2017) Es wird das sechste Mal sein, dass Luhmühlen Austragungsort der Europameisterschaften der Vielseitigkeitsreiter ist. Nach 1975, 1979, 1987, 1999 und 2011 ist es 2019 wieder soweit. Kein Problem für den Ort in der Heide, denn 1982 fanden dort sogar... mehr
(17.08.2017) Die Deutsche Reiterliche Vereinigung gibt Entwarnung. Die Teilnehmer müssen ihre Pferde vor dem Start in Warendorf nicht testen lassen. Warendorf – Aufgrund gehäufter Meldungen von Fällen der Equinen Infektiösen Anämie hatte die Deutsche... mehr
(10.08.2017) Heute startet das Turnier der Sieger vor dem Schloss in Münster. Seit 8.30 Uhr sind die Dressurreiter im St. Georg an der Reihe.  Um 11.30 Uhr geht es dann mit dem Grand Prix de Dressage, einer Teilwertung der MEGGLE Champion of Honour weiter.... mehr
(09.08.2017) Die Gutachten zweier unabhängiger Sachverständiger zur Situation der Pferde im Landgestüt Dillenburg sind eindeutig: Bereits heute erfüllt die Haltung die notwendigen Anforderungen. Die Gutachterin Dr. Christiane Müller sowie der Architekt Eckhard... mehr
(04.08.2017) Ob Herpes oder Druse – ansteckende Krankheiten sind der Albtraum eines jeden Pferdebesitzers. Wie Reiter, Pferdehalter, Pferdebetriebe und Reitvereine solchen Krankheiten vorbeugen können, erklärt der neue „Hygieneleitfaden Pferd – Biosecurity im... mehr
(04.08.2017) Olympia 2024 wird vermutlich in Paris ausgetragen werden, vier Jahre später ist dann Los Angeles an der Reihe. Das lässt eine Erklärung des Bewerbungskomitees von Los Angeles und des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) vermuten, in der die... mehr
(27.07.2017) Der langjährige Präsident und Ehrenpräsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) und des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Constantin Freiherr Heereman von Zuydtwyck, ist am 26. Juli im Alter von 85 Jahren verstorben.... mehr
(14.07.2017) Am Samstag, 15. Juli, lädt das Westfälische Pferdestammbuch zum ersten Handorfer Kleinpferdetag ein. Dort werden sich Ponys verschiedener Rassen, wie Shetland, Welsh oder Fjordpferde in den Stuten- und Fohlenschauen präsentieren. Zudem wird es... mehr

Namen & Nachrichten

Wiebke Cordt-Humpert geehrt

(14.07.2017) Das Turnier des RV Letmathe diente in diesem Jahr dazu, eine besondere Ehrung vorzunehmen. Wiebke Cordt-Humpert, ehemals zweite Vorsitzende des Märkischen Reiterverbandes, wurde vom 1. Vorsitzenden Uwe Schmack mit der bronzenen Plakette des... mehr
(11.07.2017) Ausgerechnet bei ihrem Heimatturnier auf dem Nierenhof in Hattingen hatte Grand Prix-Reiterin Andrea Timpe einen Reitunfall. Bei der Vorbereitung für die Intermediaire II am Sonntagvormittag erschreckte sich ihr Wallach For the Memory von... mehr
(07.07.2017) Das hessische Landgestüt Dillenburg soll geschlossen werden – dies teilte das hessische Umweltministerium in dieser Woche mit. Der Betrieb eines Landgestüts gehöre nicht zu den hoheitlichen Aufgaben einer Landesregierung, so die Begründung. Das... mehr

Namen & Nachrichten

Termine am Wochenende

(06.07.2017) Am Samstag, 8. Juli findet in Riesenbeck an der Surenburg die Stutenschau statt. Gezeigt werden Reitpferdefohlen und drei- bzw. vierjährige Reitpferdestuten. Beginn ist um 11 Uhr www.westfalenpferde.de In Detmold lädt das Pferdestammbuch am... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr