(04.07.2017) Das Westfälische Pferdemuseum in Münster hat die Sieger des Fotowettbewerbs „Equus Photo“ bekannt gegeben. Gesucht wurde das schönste Pferdefoto – von Reit- oder Arbeitspferden, Pferden beim Sport oder in freier Wildbahn. Die Jury, bestehend aus dem... mehr

Termine, Namen & Nachrichten

Zum zehnten Mal German Friendships in Herford

(03.07.2017) Eine weltumspannende Idee wird volljährig. Die ältesten Teilnehmer, die bei den „Sparkassen German Friendships 2017“ starten werden, sind im Gründungsjahr dieser Jugendbegegnung zu Pferd vor 18 Jahren zur Welt gekommen. Vom 25. bis 30. Juli wird... mehr
(30.06.2017) Christina Schulze Föcking übernimmt das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Düsseldorf. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hatte gestern in Düsseldorf die Namen der neun CDU-Minister und der drei FDP-Minister in der... mehr

Termine, Namen & Nachrichten

Veranstaltungen am Wochenende

(30.06.2017) In Marl lädt die Hengststation Rohmann zur Stutenschau des Westfälischen Pferdestammbuchs ein. Gezeigt werden Reitpferdefohlen und dreijährige Stuten sowie Reitponyfohlen und dreijährige Stuten. Beginn ist um 11... mehr
(29.06.2017) In den vergangenen Tagen wurden nach Informationen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen fünf Fälle von Infektiöser Anämie offiziell registriert. Einen weiteren Verdachtsfall gibt es in Hamburg. Die... mehr
(28.06.2017) Luisa Emmerich hat das Goldene Reitabzeichen für ihre Erfolge im Dressurreiten bekommen. Beim Reitturnier auf dem Silverthof in Oer-Erckenschwick überreichte Ingo Emmerich ihr die Auszeichnung. Die Voraussetzung für das „Goldene“ hatte sie mit... mehr
(28.06.2017) Richard Vogel vom RV Riesenbeck hat beim Reitturnier seines Heimatvereins das Goldene Reitabzeichen verliehen bekommen. Reitmeister Karl-Heinz  Streng überreichte dem Springreiter das Abzeichen. Erst seit September 2016 hat der 20-jährige... mehr
(27.06.2017) Wie die Allgemeine Zeitung Coesfeld meldet, gab es schon am Freitag einen Unfall auf der B474 zwischen Lette und Dülmen. Dort wurde gegen 23 Uhr ein Pferd angefahren und getötet. Die Polizei berichtete, dass zwei Pferde frei herumliefen, von denen... mehr

Namen & Nachrichten

Der Tierarzt wird teurer!

(23.06.2017) Das Bundeskabinett hat Mitte Juni die Anhebung der Gebührensätze für Tierärzte beschlossen. Der Beschluss soll mit der neuen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft treten. Die einfachen Gebührensätze sollen um 12 %, die Entgelte für Beratungen... mehr
(20.06.2017) Ein Pferdezüchter aus dem niedersächsischen Isernhagen kann seinen Umbau fortsetzen. Das hat das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden. Der Züchter möchte aus einem ehemaligen Kuhstall und einer Scheune weitere Pferdeställe machen.... mehr
(16.06.2017) Pferdewirtschaftsmeister, Bundestrainer und „DOSB-Trainer des Jahres“ ist er bereits, nun darf sich Hans Melzer (66) auch Reitmeister nennen. Die Verleihung des Titels an den Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter fand anlässlich des Luhmühlener... mehr
(15.06.2017) Tangstedt im Kreis Storman hat als erste Gemeinde in Schleswig-Holstein die Einführung der Pferdesteuer beschlossen. Sie wird bereits ab dem 1. Juli fällig und beträgt pro Pferd und Jahr 150 Euro. Massive Proteste haben das Verfahren in der Gemeinde... mehr

Namen & Nachrichten

Dirk Schrade verlässt Westfalen

(11.06.2017) Der olympische Vielseitigkeitsreiter Dirk Schrade verlässt das westfälische Sprockhövel, um sich gemeinsam mit Christian Hess im schleswig-holsteinischen Radesforde auf einem Pferdebetrieb selbständig zu machen. Bislang betreibt der 39-Jährige in... mehr
(07.06.2017) Das Westfälische Pferdestammbuch lädt am kommenden Sonntag, 11. Juni zu seiner 13. Sommeraution „Handorf Extra“ ein. Zum Verkauf stehen 37 Reitpferde.  Nach der Präsentation ab 10 Uhr am Vormittag startet die Auktion um 14 Uhr. Die Kollektion... mehr
(30.05.2017) Die international erfolgreiche Grand Prix-Reiterin und US-Amerikanerin Jennifer Hoffmann und ihr deutscher Ehemann und Grand Prix-Ausbilder Jürgen Hoffmann sind zurück in Westfalen. Die neue Heimat des erfolgreichen Duos wird ab dem 1. Juni der ... mehr
(29.05.2017) Am vergangenen Samstag lockte der traditionelle Wildpferdefang in Dülmen wieder wie jedes Jahr am letzten Samstag im Mai tausende Schaulustige in den Merfelder Bruch. Die Fänger fischten die jungen Hengste aus der Herde heraus, anschließend wurden... mehr
(29.05.2017) Das Goldene Reitabzeichen für seine Erfolge im Dressursattel bekam am letzten Mai-Wochenende Stephano Enrico Blasi aus Hamm verliehen. Das begehrte Abzeichen heftete ihm sein Ausbilder Norbert van Laak beim Reitturnier des RV Rhynern in Hamm ans... mehr
(18.05.2017) Im Zusammenhang mit Hengstverkäufen hat das Amtsgericht Münster wegen des Verdachts der Untreue und Steuerhinterziehung mehrere Betriebe durchsuchen lassen, darunter auch das Westfälische Pferdestammbuch am heutigen Donnerstag, 18. Mai. Der... mehr
(18.05.2017) Ab Juni ist der Pferdewirtschaftsmeister Jörg Dietrich in Füchtorf auf der Anlage der Familie Messerschmiedt-Hahn tätig. Weil er selbst wieder mehr Turniere reiten möchte, wechselt er die Anlage. Bisher war er der Leiter der Landesreitschule Hoya.... mehr
(17.05.2017) Nach 25 Jahren Vereinsarbeit als Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung des Westfälischen Pferdemuseums e.V. hat Heinz Fiege sein Amt abgegeben. Als sein Nachfolger wurde Rudolph Herzog von Croÿ gewählt. Heinz Fiege gründete den... mehr
(16.05.2017) Jochen Kienbaum ist neuer Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutscher Pferdespitzensport. Erstmals wurde der Vorstand nach vier Jahren seit der Gründung neu gewählt. Kienbaum löst nun Jürgen R. Thumann ab. Die Stiftung Deutscher Pferdespitzensport... mehr
(16.05.2017) Einstimmig hat sich der Haupt- und Finanzausschuss in der Stadt Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) gegen die Einführung einer Pferdesteuer ausgesprochen. Der Ertrag rechtfertige nicht den hohen Verwaltungsaufwand, so die Begründung der... mehr
(09.05.2017) Reitmeister Karl-Heinz „Kalli“ Streng ist mit dem Deutschen Reiterkreuz in Gold ausgezeichnet worden. Anlässlich des Mannheimer Mai-Turniers ehrte FN-Präsidiumsmitglied und Turnierleiter Peter Hofmann den unermüdlichen Ausbilder und Trainer für... mehr
(09.05.2017) Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und das Bundesinnenministerium haben den Startschuss für ihre Spitzensportreform gegeben. Sie soll das Fördersystem der deutschen Sportverbände neu ordnen. Maßgebliches Element der Reform ist die Arbeit der... mehr
(05.05.2017) Mit der Graf-Landsberg-Medaille in Silber wurde Rudolf Herzog von Croÿ während der Mitgliederversammlung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Stuttgart geehrt. Von Croÿ, der sich auch karitativ stark engagiert, führt als Vorsitzender seit... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr