(18.05.2020) Diese Seminare an der Westfälischen Reit- und Fahrschule stehen bevor: • Abzeichen und Pferdeführerschein in der Corona-Zeit (29. Mai) • Gymnastizieren von Pferden auf dem Geländeplatz (11. Juni) • Gelände „to go“ - Bodenarbeit (29. Juni) •... mehr
(14.05.2020) Philipp Klingbeil (32) hat das Westfälische Pferdestammbuch innerhalb seiner Probezeit als Zuchtleiter aus persönlichen Gründen verlassen und wird zum Ende des Monats offiziell aus dessen Diensten scheiden. Der 32-jährige Pferde- und... mehr

Namen & Nachrichten

Helmut Mönnig verstorben

(13.05.2020) Im Alter von 77 Jahren ist am 8. Mai nach schwerer Krankheit Helmut Mönnig aus Blomberg-Eschenbruch gestorben. Der Berufsschullehrer aus Lippe war in ganz Westfalen als Trainer, Richter und Parcourschef im Fahrsport bekannt und beliebt. 1992... mehr
(12.05.2020) Die Liste der coronabedingt abgesagten Veranstaltungen wird lang und länger und erstreckt sich mittlerweile bis ins kommende Jahr. Wie der Weltpferdesportverband (FEI) jetzt mitteilte, wurden die geplanten Europameisterschaften in den olympischen... mehr
(11.05.2020) Heute, Montag, 11. Mai, tritt eine gegenüber der Meldung vom 7. Mai veränderte Fassung der NRW-Coronaschutzverordnung in Kraft. Inhaltlich sind aus der Perspektive des Pferdesports zwei Veränderungen besonders relevant. Zum einen ist die... mehr
(08.05.2020) Seit Donnerstag, 7. Mai, ist die neue Coronaschutzverordnung verfügbar. Damit ist nun auch die rechtliche Verankerung der Lockerungen sichtbar.  Der Sport ist in einem neuen und eigenen Paragrafen (§ 4) geregelt. Dessen fünften Absatz hat die... mehr
(07.05.2020) Seit heute, 7. Mai, werden erste Öffnungen für den Sport in Nordrhein-Westfalen wirksam. Die bisherige Schließung der Sportstätten wird gelockert und Teile des Sportbetriebs dürfen wieder aufgenommen werden. Folgendes gab die Landesregierung in... mehr
(06.05.2020) Marion Jauß, die große Unterstützerin des Spring- und Trabrennsports, ist im Alter von 80 Jahren im schleswig-holsteinischen Neritz gestorben. Die gebürtige Berlinerin, Schwester von Madeleine Winter-Schulze, die ebenso den Pferdesport in maßgeblich... mehr
(04.05.2020) In hoffentlich absehbarer Zeit werden die rund 90 000 Sportvereine und die in ihnen engagierten Millionen Menschen wieder Sport anbieten können. Diesen freiwilligen Einsatz für das Gemeinwohl zu fördern, haben sich der Deutsche Olympische Sportbund... mehr
(30.04.2020) Der Landkreis Lüneburg und das Landesministerium Niedersachsens haben es genehmigt, ebenso der Pferdesportverband Hannover: Vom 30. April bis 3. Mai finden Springpferdeprüfungen für Berufsreiter und Ausbilder von Springpferden und deren... mehr
(29.04.2020) Die coronabedingte Zwangspause hat in vielen Reitschulen ein riesiges Finanzloch gerissen und sie in eine existentielle Krise gestürzt, die nachwirken wird. Ideen, wie man zusätzliche oder neue Einnahmen für die Schulpferde erreichen kann, hat die... mehr
(28.04.2020) Der Landessportbund NRW stärkt NRW-Ministerpräsident Armin Laschet den Rücken und fordert Bundesregierung und Länder auf, bei ihrer Abstimmung am 30. April die Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Wiedereinstieg in den Vereinssport zu... mehr
(22.04.2020) Trotz Coranavirus und Einschränkungen: Die Planungen für die Bundeschampionate, die vom 2. bis 6. September in Warendorf stattfinden sollen, gehen weiter. „Bis dahin sind es mehr als vier Monate. Daher sehen wir aktuell keinen Grund, die... mehr
(20.04.2020) Auch in diesem Jahr haben über 300 Bewerbungen die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) im Rahmen der Aktion „Pack an! Mach mit! Deutschlands Reitvereine verschönern sich“ erreicht. Eine Jury hat nun 100 Gewinner ausgewählt, die sich über eine... mehr
(14.04.2020) Dorothee Schneiders ehemaliges Kaderpferd, die nun 19-jährige Westfalenstute Forward Looking von Fidermark-Dinard L (Z.: Dr. Jan Heitmann, Sundern) ist nun Zuchtstute. Im Stall von Dorothee Schneider in Framersheim fiel Anfang April ein Hengstfohlen... mehr
(03.04.2020) Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat Hinweise erhalten, dass in ihrem Namen über Smartphones und soziale Netzwerke Falschmeldungen verbreitet werden. Inhalt ist zum Beispiel, dass die FN neue Regeln bezüglich der Anwesenheit von Personen... mehr
(01.04.2020) Die Sonderausstellung „Erzähl mir was vom Pferd!“ des LWL Freilichtmuseums in Detmold kann wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant heute starten. Deshalb haben sich die Macher etwas anderes ausgedacht: Sie können die Fotoserien der Fotografin... mehr
(31.03.2020) Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat verkündet, die Spiele in Japans Hauptstadt Tokio aufgrund der Corona-Pandemie auf das Datum 23. Juli bis 8. August 2021 zu verschieben. Bis ins Jahr 2021 sollen auch die Verträge der Bundestrainer... mehr
(30.03.2020) Das von der Bundesregierung beschlossene Soforthilfepaket für „Kleinstunternehmen und Solo-Selbstständige“ hat ein Gesamtvolumen von rund 50 Milliarden Euro. Solo-Selbstständige (z.B. Trainer) und Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten können... mehr
(27.03.2020) Westfalens Pferdesportvereine sind auch in der Krise kreativ, soweit dies möglich ist. Zum Beispiel der Dortmunder Reitverein. Noch vor kurzer Zeit konnte man in der Reithalle die neun Schulpferde des Vereins bei ihrer täglichen "Arbeit"... mehr
(26.03.2020) In den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Voltigieren hätten sich vom 24. bis 26. Mai die besten jungen Pferdesportler beim Preis der Besten gemessen. Das bedeutende Nachwuchsturnier auf dem Gelände des Bundesstützpunkts in Warendorf... mehr
(25.03.2020) Das Präsidium der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) begrüßte die Entscheidung, die Olympischen Spiele in Tokio aufgrund der Corona-Pandemie zu verschieben. Die Spiele hätten von 24. Juli bis 9. August in Japans Hauptstadt stattfinden sollen... mehr

Namen & Nachrichten

Olympia auf 2021 verschoben

(24.03.2020) Es war unausweichlich: Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe und das IOC haben sich auf die Verlegung der Olympischen Sommerspiele ins Jahr 2021 verständigt. Tokio bleibt Austragungsort, es ist ja auch schon alles vorbereitet. Eigentlich... mehr
(23.03.2020) Die Corona-Krise geht auch am Westfälischen Pferdestammbuch nicht spurlos vorbei. Deshalb wird die Eliteauktion am Sonntag, 5. April, ausschließlich online und per Telefonberatung durchgeführt. „Wir werden erstmals eine Pferdeauktion vollständig... mehr
(20.03.2020) Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW hat einen umfassenden Leitfaden erstellt, an den sich pferdehaltende Betriebe, Pferdesportvereine, Zuchtbetriebe und alle Pferdehalter und Pferdesportler bei der... mehr

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr