Namen & Nachrichten

Jennifer Hoffmann reitet wieder "Letter Berg"-Hengste

Jennifer Hoffmann und Florentinus bei den Bundeschampionaten 2011. Der Florestan I-Londonderry-Sohn gewann dort Silber bei den fünfjährigen Dressurpferden. Foto: S. Lafrentz

 Die Hengste vom Gestüt Letter Berg in Coesfeld sind wieder unter dem Sattel von Jennifer Hoffmann. Die US-Amerikanerin soll die achtjährigen Westfalen Florentinus von Florestan I-Londonderry (Z: ZG Möhle, Hille) und Instertanz von Insterburg-Ehrentanz II (Z: Hans Wickenbrock, Langenberg) sowie den österreichisch gebrannten Ratzinger bis in die höchste Klasse fördern und ausbilden. 

Bereits in den Jahren 2010 bis 2012 hatte eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit von Jennifer Hoffmann und Hengsthalter Günter Voss stattgefunden. So war unter anderem Florentinus unter Hoffmann Vize-Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde 2011 geworden. Nachdem Jennifer und ihr Mann Jürgen Hoffmann für eine Zeit außerhalb Nordrhein-Westfalens gelebt hatten, kam nun das Angebot von Voss, die Kooperation wieder aufzunehmen. 

Jennifer sei überglücklich und dankbar, "ihre Jungs" wieder trainieren zu dürfen und freue sich auf eine erfolgreiche Zukunft mit den Hengsten, so ist es auf der Homepage des Gestüts Letter Berg zu lesen.

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr