Namen & Nachrichten

Klimke erhält Vitrine im Pferdemuseum

(Foto: J. Rau)

 Sie ist Olympiasiegerin in der Vielseitigkeit, hocherfolgreich im Dressursattel und eine gefragte Ausbilderin: Ingrid Klimke gehört zu den prominentesten und erfolgreichsten deutschen Reiterinnen. Das Westfälische Pferdemuseum in Münster widmet ihr nun eine eigene Vitrine.
Als herausragendes Exponat wird die original Goldmedaille präsentiert, die Ingrid Klimke bei den Olympischen Spielen in Hongkong 2008 mit der Mannschaft gewann.
Die Tochter des sechsmaligen Dressur-Olympiasiegers Dr. Reiner Klimke ist offizielle Botschafterin des Westfälischen Pferdemuseums und gehört zum Vorstand des Fördervereins.

Julia Hammerschmidt

Aktuell

Zu den aktuellen "Namen & Nachrichten" mehr