Namen & Nachrichten

Jochen Kienbaum neuer Vorstandsvorsitzender

Jochen Kienbaum

 Jochen Kienbaum ist neuer Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutscher Pferdespitzensport. Erstmals wurde der Vorstand nach vier Jahren seit der Gründung neu gewählt. Kienbaum löst nun Jürgen R. Thumann ab.

Die Stiftung Deutscher Pferdespitzensport stellt mit Hilfe von Stiftern und Spendern finanzielle Mittel zur Verfügung, um erforderliche Maßnahmen zur Förderung des Spitzenpferdesports umzusetzen.

Die Familie von Jochen Kienbaum lebt in Lohmar. Jochen Kienbaums Frau Annette züchtet dort Deutsche Reitponys auf dem Gestüt Vogtshof. Seine Tochter Florine Kienbaum wohnt und trainiert in Telgte und ist mit ihren drei Toppferden erfolgreich in der schweren Klasse in der Dressur unterwegs.

Archiv

Alle Meldungen aus der Rubrik "Namen & Nachrichten"

mehr