Vereine & Verbände

Jugendfahrt des RV Lengerich

Im Galopp ging es über die Sandwege. Foto: A. Schwaer-Haller

Traditionell fand am zweiten Septemberwochenende die Kinder- und Jugendfreizeit des RV Lengerich zum Reiterhof Rohe nach Lathen im Emsland statt. Knapp 70 Personen, darunter sieben vereinseigene Betreuerinnen, machten sich auf den Weg.
Auf dem Reiterhof erhielt jeder Gast ein passendes Pony oder Pferd zugeteilt – je nach Größe und reiterlichem Können. Insbesondere die Möglichkeit, Ausritte ohne Sattel in die herrliche Waldlandschaft auf Sand­wegen machen zu können, macht dieses Ausflugsziel so attraktiv. Während sich einige Anfänger für das Reiten in der Halle entschieden, gab es für die Fortgeschrittenen einen Ausritt zum Baggerloch inklusive Galopp­strecke. Nicht nur weil das Wetter traumhaft mitspielte, wurde die Vereinsfahrt zu einem vollen Erfolg. Sicher wird der Verein auch im kommenden Jahr wieder ins Emsland fahren. Anja Schwaer-Haller