Vereine & Verbände

Theo Dieckmann zum Ehrenmitglied ernannt

Ehrenmitglied Theo Dieckmann (li.), Vorsitzender Bruno Krettek. Foto: G. Dieckmann

Im Oktober trafen sich die Mitglieder des Ländlichen RV Kirchhellen zur Jahreshauptversammlung. Der 1. Vorsitzende Bruno Krettek ehrte Werner Pottbrock, Anette Marien und Theo Marien für 25 Jahre Mitgliedschaft und Hans Schad für 40 Jahre. Als Anerkennung für besondere Verdienste wurde Theo Dieckmann zum Ehrenmitglied ernannt. In seiner aktiven Zeit als Reiter, aber auch als ehemaliges Mitglied des Vorstands und als Trainer hat er sich in den vergangenen Jahrzehnten für den Zusammenhalt des RV engagiert. Geschäftsführer Dirk Köhne-Dieckmann berichtete über die positive ­Entwicklung der Mitgliederzahlen und die Investitionen für Reparaturmaßnahmen in die Reithalle. Bei den nachfolgenden Berichten des Kassierers Gerold Dieckmann und der Kassenprüferin Daniela Riegel wurde die finanzielle Entwicklung des Vereins 2016 als positiv bewertet. So wurde der Vorstand einstimmig entlastet und den Wahlen stand nichts mehr im Wege. Bruno Krettek, Dirk Köhne-Dieckmann (Geschäftsführer), Daniela Riegel (Kassenprüferin) und Gerold Dieckmann (Kassierer) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Amira Notthoff wurde als neue Jugendwartin und Mona Buchwald als stellvertretende Jugendwartin gewählt. Ziel der Jugendabteilung ist es, die jungen Mitglieder in der Haltung und im Umgang mit Pferden auszubilden, durch Lehrgänge ihr Wissen und ihre sportlichen Fähigkeiten zu vertiefen und ihnen durch Wochenend- und Großfahrten das Kennenlernen der näheren und weiteren Heimat zu ermöglichen. Das Reit- und Springturnier auf der Anlage der Familie Dieckmann wird 2018 vom 31. Mai bis zum 3. Juni durchgeführt. Gerold Dieckmann