Sportnews

Neues Pferd für Beerbaum

Ludger Beerbaum (re), nimmt Chacon in Empfang. (Foto: Ludger Beerbaum Stables)

 Springreiter Ludger Beerbaum aus Riesenbeck hat ein neues Pferd im Stall: Chacon ist ein elfjähriger Wallach von Chacco-Blue-Aventyno aus der Zucht des Gestüts Lewitz, der bisher erfolgreich mit Maximilian Schmid unterwegs war. Erst kürzlich hatte das Paar den Großen Preis des internationalen Turniers im österreichischen Villach gewonnen.

Mäzenin Madeleine Winter-Schulze hat Chacon nun für Ludger Beerbaum erworben. 

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr