Sportnews

Treffen: Christian Ahlmann erneut unschlagbar

Mit Clintrexo Z gewann Christian Ahlmann den Großen Preis von Treffen. (Foto: A. Bronkhorst)

 Christian Ahlmann aus Marl setzte seine seit Monaten beeindruckende Siegesserie auch beim Fünf-Sterne Turnier im österreichischen Treffen fort. Mit dem Hengst Clintrexo Z gewann er den mit 344.000 € dotierten Großen Preis und verwies den Brasilianer Marlon Modolo Zanotelli mit Icarus auf Platz zwei. Dritter wurde der für Österreich startende Max Kühner mit Cornet Kalua.

Zwei Wochen zuvor war Ahlmann zudem siegreich beim Weltcup-Springen in Leipzig mit Caribis Z, vor fünf Wochen ebenfalls Bester im Weltcup von Mechelen mit Clintrexo Z. Clintrexo war auch sein Partner in Österreich.

Der zehnjährige Schimmel, Sohn des Clintissimo, hatte gemeinsam mit 13 weiteren Pferden den Umlauf des Großen Preises fehlerfrei überwunden. Im Stechen spielte Ahlmann seine Routine aus und steuerte den Zangersheider Hengst mit einem Vorsprung von rund eineinhalb Sekunden ins Ziel.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Sportnews"

mehr