Zuchtnews

50-Tage-Test beendet: Westfale Cornalico erhielt Endnote 8,54

 In Schlieckau ist die erste 50-tägige Hengstleistungsprüfung des Jahres zu Ende gegangenen. Alle 15 Teilnehmer konnten die Prüfung erfolgreich abschließen.

Die Hengstleistungsprüfung war ausgerichtet auf springbetonte Junghengste. Das beste Ergebnis erzielte ein Oldenburger Sohn des Cola Zero. Coke Life wurde vom Gestüt Sprehe in Löningen ausgestellt. Er erhielt die gewichtete Endnote 9,15. 

Im Feld der Kandidaten war auch ein westfälischer Hengst angetreten. Der Youngster mit dem Namen Cornalico stammt ab von Cornet Obolensky-Calico (Z.: Heinrich Ramsbrock, Menslage) und wurde mit 8,54 bewertet. Aussteller des Braunen war wiederum das Gestüt Sprehe.

Für 2018 sind vier weitere 50-tägige Hengstleistungsprüfungen geplant. Diese sind allerdings erst für Oktober terminiert.

Archiv

Alte Meldungen aus der Rubrik "Zuchtnews"

mehr